Startseite » Smart Factory »

Cyril Perducat ist Chief Technology Officer bei Rockwell Automation

Erfolgreicher Technologiestratege
Cyril Perducat ist Chief Technology Officer bei Rockwell Automation

Rockwell_Headshot_Cyril-Perducat_Ausschnitt_quer.jpg
Cyril Perducat ist Senior Vice President und Chief Technology Officer bei Rockwell Automation. Bild: Rockwell Automation

Seit dem 1. Juli 2021 ist Cyril Perducat Senior Vice President und Chief Technology Officer bei Rockwell Automation, Inc. Er untersteht damit direkt Blake Moret, Präsident und CEO des auf industrielle Automation und digitale Transformation spezialisierten Unternehmens.

Perducat beginnt seine Karriere bei Rockwell Automation nach einer 25-jährigen Laufbahn bei Schneider Electric. Dort war er zuletzt Executive Vice President, Internet of Things and Digital Offers. Perducat blickt auf eine beeindruckende Karriere als Technologiestratege zurück, insbesondere für Systeme, Software, Netzwerke und betriebliche Lösungen.

Technologiestratege mit Leidenschaft für Innovation und Teambuilding

„Cyril Perducat bringt seine Leidenschaft für Innovation und Teambuilding zu Rockwell Automation mit und wird sich um die Umsetzung erfolgreicher Strategien basierend auf einem effektiven Änderungsmanagement bemühen“, berichtet Moret. „Im Laufe seiner Karriere hat er sich auf die Entwicklung innovativer Lösungen zur Optimierung von Fertigungstechnologien konzentriert. Wir sind zuversichtlich, dass Rockwell Automation dank seiner umfassenden Kenntnisse neue Wertschöpfungsebenen für unsere Kunden und Partner erzielen kann.“

Noch mehr Lösungen im Bereich der industriellen Automatisierung

„Rockwell Automation ist seit Jahrzehnten ein branchenführendes Unternehmen und ein Innovator“, erklärt Perducat. „Das Unternehmensteam innovativer Techniker legt seinen Schwerpunkt auf die Erweiterung des bereits vielfältigen Technologieangebots, um noch mehr Lösungen im Bereich der industriellen Automatisierung anzubieten.“

Vorgänger Sujeet Chand kündigt seinen Ruhestand an

Perducat folgt auf Sujeet Chand, der kürzlich angekündigt hat, in den Ruhestand zu treten. Chand war seit 2005 Chief Technology Officer bei Rockwell Automation und hatte in seinen mehr als 35 Jahren im Unternehmen unterschiedliche Führungspositionen inne. Zuletzt war er für die Beaufsichtigung der technischen Innovation, die Entwicklung einer gemeinsamen Architektur, das Management technischer Talente sowie die globale Geschäftsentwicklung mit dem gesamten Ökosystem aus strategischen Allianzen und Partnerschaften verantwortlich. Er wird eng mit Perducat zusammenarbeiten, bis er sich Ende des Kalenderjahres in den Ruhestand verabschiedet.

„Die bemerkenswerten Leistungen von Sujeet Chand haben Rockwell Automation in seine jetzige Position als weltweit führender Anbieter von Lösungen für die industrielle Automatisierung und die digitale Transformation gebracht“, erklärt Moret. „Seine Beiträge zur Evolution unserer Produkte und Technologien, zu unserem Portfolio an geistigem Eigentum sowie zur Entwicklung strategischer Partnerschaften kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Der Vorstand und ich wünschen ihm und seiner Familie das Beste für seinen Ruhestand.“ (bec)

Kontakt:
Rockwell Automation GmbH
Parsevalstraße 11
40468 Düsseldorf
E-Mail: ragermany-info@ra.rockwell.com
www.rockwellautomation.com


Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de