Startseite » Smart Factory »

Smarte Produktion mit Festo dank nahtloser Kompatibilität

Automatisierungstechnik
Festo bietet eine durchgängige Konnektivität

smarte-produktion.festo.jpg
In Festos Fokus steht das reibungslose Zusammenspiel der elektrischen, pneumatischen und digitalen Produkte Bild: Festo
Anzeige

Im Zuge der Digitalisierung richtet sich Festo mit seinen Produkten und Services auf die smarte Produktion aus. Zuerst stehen „schnellere“ Engineering- und Beschaffungsprozesse im Mittelpunkt. Mittels der Nutzung von Festo Auslegungs- und Konstruktionstools gelingen deutliche Produktivitätsfortschritte im Engineering. Die Merkmale dieser Tools sind: Einfachste Plug-and-Work Funktionalität durch eine nahtlose Kompatibilität der Komponentenschnittstellen. Im Anschluss an das Engineering steht dann der vollumfassende Produktwarenkorb online für einen schnellen Auswahl- und Bestellprozess zur Verfügung. In seinen Produkten bietet das Unternehmen die Nutzung von EtherCAT an. Damit lassen sich im Betrieb die Zykluszeiten bei höchster Synchronisierungsgenauigkeit reduzieren.

Die kostenlose PC-basierte Software Festo Automation Suite vereint Parametrierung, Programmierung und Wartung elektrischer Automatisierungskomponenten in einem Programm. In wenigen intuitiven Schritten ermöglicht sie die Inbetriebnahme des gesamten Antriebspakets von der Mechanik bis hin zur Steuerung. Je nach Komplexität der Applikation bietet das Unternehmen maximale Skalierbarkeit. Aus dem breiten Produktportfolio für die pneumatische und elektrische Fabrikautomation sowie die Prozessautomation können die jeweils passenden Produkte ausgewählt werden. Fremdkomponenten können auf allen Ebenen integriert werden.

Für die Betreiber von Maschinen und Anlagen sind minimale Stillstandzeiten durch reduzierten Pflege-, Service- und Wartungsaufwand von essentieller Bedeutung. Die Esslinger unterstützen dies durch transparente Datenkommunikation über IoT-Gateways und ein standardisiertes OPC-UA Protokoll sowie automatische Visualisierung der Daten über intuitive Dashboards. Dabei bietet das Unternehmen hier einfache Plug-and-Work Funktionalitäten zur Herstellung der Mechanisch-Elektrische-Konnektivität und eine nahtlose Kompatibilität der Hardware-Komponenten und Softwareschnittstellen. eve

www.festo.de


Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 9
Ausgabe
9.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de