Startseite » Smart Factory »

Sick Solution World zeigt Lösungen zur digitalen Transformation

6./7. Oktober 2021, Messe Freiburg
Sick Solution World zeigt Lösungen zur digitalen Transformation

Logo_der_Sick_Solution_World
Sick Solution World: Live und online aktuelle Trends und Themen rund um die digitale Transformation diskutieren und erleben. Bild: Sick

Sick und namhafte Partner wie Bosch, Siemens, Trumpf, Microsoft, SEW, Universal Robots oder Phoenix Contact werden gemeinsam auf der Sick Solution World am 6. und 7. Oktober 2021 in der Sick Arena auf dem Freiburger Messegelände praktische Lösungen präsentieren.

Besucher aus der Industrie können in einem hybriden Event-Format live vor Ort oder online aktuelle Trends und Themen rund um die digitale Transformation diskutieren und erleben.

Praktische Lösungen für die digitale Transformation

„Unser Anspruch ist es, mit unseren Kunden in den Dialog zu treten und praktische Lösungen für ihre digitale Transformation zu besprechen“, erklärt Silke Dier, Projektleiterin der Sick Solution World. Dafür hat sich der Hersteller für Sensorlösungen namhafte Partner an Bord geholt: Mit Bosch, Siemens, Trumpf, Microsoft, SEW, Universal Robots oder Phoenix Contact schafft die Sick Solution World ein breites Ausstellungs- und Vortragsangebot auf dem Freiburger Messegelände.

Interessierte können auch virtuell teilnehmen

Darüber hinaus können Interessierte auch virtuell teilnehmen. Ein Stream überträgt alle Konferenzen digital. Mit der passenden Event-App haben die digitalen Teilnehmer zudem die Möglichkeit die Lösungen virtuell zu erleben und mit den Experten online Kontakt aufzunehmen.

Zusätzlich findet ein Hackathon statt

„Die Sick Solution Welt versteht sich als offene Plattform. Die digitale Transformation ist keine One-Man-Show. Vielmehr geht es darum, Synergien zu bilden und gemeinsam innovative Lösungen zu treiben“, sagt Dier. „Deshalb bieten wir zusätzlich einen Hackathon an“, so Dier weiter.

Sick AG: Dr. Mats Gökstorp folgt Dr. Robert Bauer als Vorstandsvorsitzender

Dort können jungen Programmierer, die für das Thema Digitalisierung brennen, über den Tellerrand schauen und eigene Ideen umsetzen. Unterstützt werden sie durch Hack-Coaches der Partnerfirmen und deren Hard- und Softwarekomponenten. Der Hackathon beginnt bereits einen Tag früher, am 5. Oktober 2021.

Beteiligte Partnerfirmen

Die Partnerfirmen der Sick Solution World sind: AWS, Autocoding, Bosch, Fruticore, Idsa, Laetus, Magazino, Microsoft, Phoenix Contact, Rey Automation, Safelog, SEW, Siemens, Switzerland Innovation Park, Synaos, Telekom, Trumpf, Universal Robots und Wago.

Die Veranstaltung auf einen Blick

  • wann: 6./7. Oktober 2021
  • wo: Messe Freiburg, Neuer Messplatz 1, 79108 Freiburg im Breisgau
  • Registrierung: unter www.sick.com/solution-world (bec)

Kontakt:
Sick AG
Erwin-Sick-Straße 1
79183 Waldkirch
Tel.: +49 7681 202–0
E-Mail: info@sick.de
Website: www.sick.de


Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de