Konferenz für Recht, Gesellschaft und Industrie in der digitalen Welt am 20. und 21.2. in Nürnberg

Net.Law.S diskutiert Rechtsfragen zur Digitalisierung

Konferenz für Recht, Gesellschaft und Industrie in der digitalen Welt
Bild: Nürnberg Messe
Anzeige

Die Konferenz für Recht, Gesellschaft und Industrie in der digitalen Welt, Net.Law.S, findet am 20. und 21.2. auf dem Nürnberg-Messe-Gelände statt. Das Programm spannt den Bogen weit über die drei Themencluster

  • Industrie 4.0,
  • E-Health und
  • Smart Mobility.

Im Fokus der Diskussionen stehen aktuelle Rechtsfragen im Spannungsbereich von Recht und Digitalisierung. Die Konferenz startet mit einem Vortrag von Prof. Udo Di Fabio, Richter des Bundesverfassungsgerichts a.D. und Direktor des Forschungskollegs normative Gesellschaftsgrundlagen der Universität Bonn, zu Digitalisierung und Automatisierung. Es geht um die Frage, ob das Recht Gestaltungsinstrument oder Entwicklungsblockade ist. Weitere Vorträge beschäftigen sich beispielsweise mit Fragen zum Schutz personenbezogener Daten in der digitalisierten Industrie sowie künstlicher Intelligenz im Fahrzeug. Wer haftet in vernetzten Systemen? Net.Law.S bietet fachlichen Input für Geschäftsführer, Entscheidungsträger, Datenschutzbeauftragte und Inhouse-Rechtsanwälte aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie Vertreter von Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbänden und Politiker. mc

www.netlaws.de

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance
Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts


Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos


Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de