Startseite » Sensorik »

Turck: Näherungsschalter für preissensible Anwendungen

Sensorik
Turck: Näherungsschalter für preissensible Anwendungen

Turck_Naeherungsschalter.jpg
Der Sensorkopf des Näherungsschalters lässt sich werkzeuglos in fünf Richtungen positionieren. Bild: Hans Turck

Mit dem induktiven Näherungsschalter NI40UE-QV40 erweitert Turck seine uprox-Familie um eine quaderförmige Efficiency-Line-Variante für den Einsatz in preissensiblen Applikationen im Logistik- und Material-Handling-Bereich. Der Faktor-1-Sensor erfasst auch kleinere Metall-Targets bei seitlicher Annäherung, wie sie in den Zielapplikationen üblich sind.

Sensorkopf des Näherungsschalters werkzeuglos positionieren

Der Sensorkopf des NI40UE-QV40 kann werkzeuglos in fünf Richtungen positioniert werden, was die mechanische Installation vereinfacht und seine Flexibilität erhöht. Der Sensor ist magnetfeldfest bis 300 mT und erfüllt Schutzart IP68. Mit diesen Kennwerten und einer Temperaturbeständigkeit von –30 bis +85 °C erfüllt er laut Anbieter auch hohe Ansprüche an Verfügbarkeit und Betriebssicherheit. Der Näherungsschalter wird als NPN- und PNP-Wechsler angeboten.

Kontakt:
Hans Turck GmbH & Co. KG
Witzlebenstraße 7
45472 Mülheim a. d. Ruhr
Tel.: +49 208 4952–0
Mail: more@turck.com
www.turck.com



Hier finden Sie mehr über:
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Automation Award
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de