Startseite » Sensorik »

Contrinex bietet fotoelektrische Sensoren in stabilem Metallgehäuse

Sensorik
Contrinex bietet fotoelektrische Sensoren in stabilem Metallgehäuse

Contrinex_Fotoelektrische_Sensoren.jpg
Die fotoelektrischen M12M- und M18M-Sensoren im Metallgehäuse sind extrem robust und bieten sehr gute Schaltabstände. Bild: Contrinex

Contrinex erweitert sein Standardprogramm fotoelektrischer Sensoren um neue robuste M12M- und M18M-Geräte im Metallgehäuse. Sie eignen sich aufgrund ihrer Robustheit besonders für hygienekritische Anwendungen. Die neuen Geräte verstärken die M18P-Kunststoffgehäuse-Serie und sind mit der gleichen exklusiven ASIC-Technologie in den Varianten Diffus, Reflex- und Einweglichtschranken sowie Hintergrundausblendung (nur M18M) erhältlich. Sie bieten erstklassige Schaltabstände zu äußerst wettbewerbsfähigen Anschaffungskosten.

Mit der Ecolab-Zulassung sind bereits M18P-Optos eine beliebte Wahl für Verfahrenstechniker im Lebensmittel- und Getränkesektor. Die neuen M12M- und M18M-Geräte bieten nicht nur dieselben Erfassungsbereiche und Beständigkeit gegenüber Washdown- und Prozessflüssigkeiten (Ecolab-Zertifizierung ausstehend für M12M- und M18M-Geräte), sondern bringen zusätzliche Robustheit für Umgebungen, in denen mechanische Stöße und übermäßig starke Vibrationen auftreten. Mit robusten verchromten Messinggehäusen (M12M) sowie Gehäusen aus Edelstahl (M18M) und jeweils bruchsicherer PMMA-Optik sind diese Sensoren in den rauesten Umgebungen zu Hause.

Volle IO-Link-Funktionalität

Die volle IO-Link-Funktionalität ist eine kostenfreie Option für M12M- und M18M-Sensoren (PNP-Versionen). Sie ermöglicht den Echtzeitzugriff auf Prozessdaten sowie Funktionen wie etwa Benutzer-konfigurierbare Ausgänge, Empfindlichkeitseinstellung, Ereignis-Flags, Zweikanalbetrieb und Sensor-Temperaturmessung. Mit Reichweiten von bis zu 1,2 m (Lichttaster), 7 m (Reflexlichtschranke), 30 m (Einweglichtschranke) und 250 mm (Hintergrundausblendung) haben Designer jetzt mehr Auswahl, mehr Leistung und mehr Schutz. (ks)

Kontakt:
Contrinex Sensor GmbH
Friedrich-List-Straße 44
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: +49 711 220 988-0
Mail: info@contrinex.de
Website: www.contrinex.de



Hier finden Sie mehr über:
Video

LiDAR-Sensoren für die 360-Grad-Rundumsicht...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 3
Ausgabe
3.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Automation Award
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de