Startseite » Safety »

Pilz startet die Veranstaltungsreihe Automation on Tour 2020

Sichere Umsetzung der CE-Kennzeichnung
Pilz startet die Veranstaltungsreihe Automation on Tour 2020

CE-Kennzeichnung Pilz Automation on Tour 2020 Maschinensicherheit
Im Rahmen der Seminarreihe „Sichere Automation“ von Pilz steht die CE-Kennzeichnung am Praxisbeispiel einer Schutztür im Fokus. Bild: Pilz
Anzeige

Im März 2020 startet die Seminarreihe „Sichere Automation“ die diesjährige Veranstaltungsreihe „Automation on Tour“ der Pilz GmbH & Co. KG. Sie ist damit Teil der praxisorientierten Veranstaltungsreihe des Automatisierungsunternehmens aus Ostfildern.

Der Fokus der kostenfreien, deutschlandweiten Seminarreihe liegt auf dem Thema Hard- und Softwareengineering im CE-Kennzeichnungsprozess bis hin zur vollständigen Validierung und Dokumentation der Maschinensicherheit. Die Seminarreihe gibt somit Antworten auf die Frage, wie eine Maschine safe werden kann. Hier steht die Safety, also die Maschinensicherheit, im Mittelpunkt. Darüber hinaus ist der Blick auf Safety and Security auch inhaltlicher Schwerpunkt der kompletten Veranstaltungsreihe.

Gefahr(en) bewusst erkennen

Am Beispiel aus der Praxis erfahren Teilnehmer, wie Gefährdungen zu ermitteln sind und wie die daraus resultierenden Risiken normenkonform einzuschätzen sind. Ergänzend zum Seminarinhalt gibt Pilz als Normenexperte nicht nur einen Überblick über aktuelle, sondern auch über zukünftige Änderungen der relevanten Normen und Richtlinien. Anhand einer Schutztürapplikation demonstrieren Experten beispielsweise im Praxisteil, wie sich der erforderliche Performance Levels PLr ermitteln lässt und, wie ein Sicherheitskonzept erstellt wird. Ziel ist es, gemeinsam mit den Teilnehmern die sicherheitstechnische Lösung für Hard- und Software hierfür zu erarbeiten. Darüber hinaus bietet Pilz auch in diesem Jahr wieder zwei unterschiedliche Seminarreihen im Rahmen der Veranstaltungsreihe an. Die zweite Seminarreihe „Sicherer Betrieb von Maschinen und Anlagen“ startet ab September 2020. ik

Kontakt:
Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Straße 2
73760 Ostfildern
Telefon: +49 711 3409-0
E-Mail: info@pilz.de
Website: www.pilz.com

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de