Mit einer Auflösung von 151 Megapixeln

SVS-Vistek präsentiert weitere CMOS-Flächenkamera

CMOS-Flächenkamera
Bild: SVS-Vistek
Anzeige

Mit der shr411 hat SVS-Vistek eine hochwertige CMOS-Flächenkamera der SHR-Serie angekündigt, die Anwendern auf Basis des Pregius-Sensors IMX411 von Sony sowie einer Coaxpress-Schnittstelle eine Auflösung von 151 Megapixeln zur Verfügung stellt. Besonders geeignet ist die CMOS-Flächenkamera beispielsweise für Anwendungen bei der Inspektion von Wafern, Solarpanels oder Displays, bei denen es auf eine hohe Genauigkeit bei der Bildaufnahme ankommt. Der integrierte Sony-Sensor IMX411 sorgt dabei mit seinen 14.192 x 10.656 Bildpunkten sowie den 3,76 x 3,76 µm großen Pixeln für die hohe Auflösung von 151 Megapixeln. Den Transfer der entstehenden Daten übernimmt eine 4-kanalige Coaxpress-Schnittstelle mit Datenübertragungsraten von bis zu 6,25 GB/s pro Kanal, die eine Bildausgabe von 6,5 Bildern/s ermöglicht. Die shr411 arbeitet außerdem mit einem Rolling Shutter und ist als Monochrom- oder Farbmodell geplant. Zu ihren technischen Merkmalen zählen zum Beispiel 512 MB interner SDRAM-Speicher, vier integrierte LED-Controller für eine direkte Beleuchtungssteuerung, Readout Control, Binning, Look-Up-Tabellen sowie ein automatischer oder manueller Weißabgleich beim Farbmodell. ik

www.svs-vistek.com

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de