Startseite » Gehäuse/Komponenten »

Panduit liefert Infrastruktur für das Rechenzentrum

Digital Forum 2021 von Panduit
Pandemie fordert Infrastruktur im Rechenzentrum

Anzeige

Mit der Eröffnung des Digital Forum 2021 will die Panduit EEIG, Schwalbach, gerade auch in Zeiten einer Pandemie zeigen, wie sich die physische IT-Infrastruktur von Unternehmen sichern lässt angesichts des enorm wachsenden Bedarfs an Rechenleistung – nicht zuletzt durch die Verlagerung vieler Tätigkeiten ins Home-Office. In seiner Keynote ging Ralph Lolies, General Manager für Panduit EMEA, vor allem auf das Ziel seines Unternehmens ein, Gesamtlösungen zu liefern die dem Anwender den Aufbau einer industriellen Elektro- und Netzwerkinfrastruktur erleichtern. „Mit intelligenten, skalierbaren und effizienten Konnektivitätslösungen lässt sich so die Wettbewerbsfähigkeit in einem sich ständig weiterentwickelnden globalen Markt sichern.“

Infrastruktur für das Büro 2.0

Lolies ging in diesem Zusammenhang auch auf die Übernahme des AV-Spezialsten Atlona Anfang 2021 durch die Panduit Corp. ein. Atlona vereinfacht die AV-Signalverteilung und damit vor allem die drahtlose Zusammenarbeit – gerade in Zeiten, in denen viele Mitarbeiter im Home-Office arbeiten, ein wichtiger Erfolgsfaktor. Panduit zeigt damit, wie das Büro 2.0 und der Übergang zu einem hybriden Arbeitsplatz in Zukunft aussehen können.

Fokus auch auf Lösungen für den Schaltschrank

Das Digital Forum 2021 findet zeitgleich am 16. Juni 2021 in Frankfurt am Main, London, Mailand und Ljubljana statt. Auf dem Programm stehen die aktuellen Lösungen für industrielle Elektroinstallationen, Netzwerktechnik bis hin zu Rechenzentrums-Infrastrukturen sowie neuartige Sicherheitslösungen für den Schaltschrankbau. Zukunftsperspektiven werden live beleuchtet, so etwa in Frankfurt die sicherheitsgerichtete Verkabelung und der Nutzen der IEC 61914:2015 für die Elektroinstallation. Abgerundet wird das Digital Forum 2021 durch einen Blick in das nach dem Panduit-Gründer benannte Jack-E.-Caveney-Innovationscenter in Chicago. Themen sind dort Entwicklungen der IEEE, Lösungen für den Bereich erneuerbare Energien und Single Pair Ethernet.

Die Teilnahme oder der Abruf von Aufzeichnungen ist hier möglich:
www.panduit.com

Kontakt:
Panduit EEIG
Am Kronberger Hang 8
65824 Schwalbach
Tel. +49 69 950 96129
www.panduit.com



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 3
Ausgabe
3.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de