Startseite » TSN Time-Sensitive Networking »

Messen im Takt – dank TSN-fähigem Controller

NI mit neuem TSN-fähigen CompactRio-Controller
Messen im Takt – dank TSN

Anzeige
NI führt seine Unterstützung für TSN fort. Zur Messe embedded world wurde ein weiterer CompactRio-Controller vorgestellt, der insbesondere Aufgaben der Datenerfassung adressiert – per TSN synchronisiert.

National Instruments (NI) hat auf der embedded world in Nürnberg einen neuen CompactRio-Controller vorgestellt, der über TSN-fähige Ethernet-Ports und den Treiber NI-DAQmx für die Datenerfassung verfügt. Das neue Gerät ist bereits das fünfte, das TSN (Time-Sensitive Networking – TSN) integriert anbietet. In gewisser Weise ist der Controller die logische Konsequenz, wenn Anwendungen für das Industrial Internet of Things (IIoT) gefragt sind, bei denen Daten gesammelt und Steuerbefehle daraus abgeleitet werden, die synchronisiert ausgegeben werden müssen.

Neben der Eignung für Mess- und Steueraufgaben ist der Controller wie üblich über den programmierbaren FPGA anwendungsspezifisch anpassbar, was zusammen mit der Linux-Unterstützung eine Vielzahl von Einsatzgebieten eröffnet. Wichtige Funktionen und Eigenschaften der neuen CompactRio-Controller sind:

  • TSN-basierte Synchronisierung unterhalb des Mikrosekundenbereichs über Standard-Ethernet für nahtlos synchronisierte Mess-, Steuer- und Regelsysteme
  • Schnellere Inbetriebnahme als bei bisherigen CompactRio-Controllern aufgrund der integrierten Treibersoftware NI-DAQmx
  • Offene und sichere Datenverarbeitung auf IIoT-Edge-Nodes mit NI Linux Real-Time
  • Eignung für leistungsstarke Datenanalysen sowie Steuerung und Regelung mit industrietauglichem Prozessor und mit LabView-FPGA-programmierbarem FPGA
  • Zuverlässiger Betrieb in rauen Umgebungen dank Betriebstemperaturbereich von -40 bis +70 °C, Stoßfestigkeit bis 50 g und Vibrationsfestigkeit bis 5 g
  • Da die CompactRio-Controller nun auch über NI-DAQmx verfügen, kann mithilfe der sofort einsatzbereiten Funktionen des Treibers direkt auf I/O zugegriffen werden.
  • Durch die Kombination von NI-DAQmx mit dem offenen Betriebssystem NI Linux Real-Time können Anwender zudem auch weiterhin das umfassende Ecosystem an IP für Linux nutzen, so etwa Security Enhanced Linux (SE-Linux). co

ni.com/germany

Weitere Details zu den CompactRio-Controllern:

hier.pro/Lya6Q

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video aktuell

Bei einem Rundgang über die SPS 2019 sprechen wir mit Vertretern verschiedener Aussteller und stellen einige neue Lösungen und Produkte vor.

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 4
Ausgabe
4.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de