Modellfabrik in Braunschweig

Teutloff, CSAE und Turck starten eine Industrie-4.0-Bildungskooperation

Turck Technische Akademie Teutloff Industrie 4.0 Weiterbildung CSAE
Die Kooperationspartner drücken gemeinsam auf den Startknopf der Modellfabrik: Michel Wedekind, CSAE, Alexander von Lützow und Caner Durgut, Teutloff, sowie Jörg Wittkugel, Turck (v. l.) Bild: Turck
Anzeige

Praxisnahe Weiterbildung für Industrie 4.0 ist das Ziel einer Kooperation zwischen der Technischen Akademie Teutloff, dem Systemintegrator CSAE und der Hans Turck GmbH & Co. KG: Mitte September 2019 haben die drei Partner den Startschuss für die Teutloff-Modellfabrik in Braunschweig gegeben. Das neue Lernkonzept der Akademie soll zukünftige Fachkräfte fit machen für digitalisierte Arbeitsplätze im Industrie-4.0-Umfeld. Das Wissen soll direkt im Prozess praxisorientiert und spielerisch vermittelt werden, skizziert Alexander von Lützow, stellvertretender Geschäftsführer der Akademie, das Lernkonzept. Schwellenängste sollen durch eigene Lernerfahrungen abgebaut werden.

Weitere Projekte zum Thema Lernen und moderne Arbeitswelten

Unterstützt wird Teutloff dabei mit Automationslösungen von Turck, die vom Systemintegrator CSAE software- und systemseitig in der Modellwerkstatt integriert werden. Der Kooperationsvertrag der drei Partner ist zudem der Startpunkt für die gemeinsame Arbeit an weiteren Projekten zum Thema Lernen und moderne Arbeitswelten. „Die Digitalisierung wird einen starken Einfluss auf die Arbeit der Zukunft haben, daher müssen wir die Mitarbeiter mit passenden Schulungsangeboten abholen“, ist Jörg Wittkugel, Turck-Vertriebsleiter Norddeutschland, überzeugt. Michel Wedekind, Geschäftsführer beim Systemhaus CSAE ergänzt: „Die Arbeit wird sich weiter radikal verändern, der Umgang mit digitalen Medien wird zunehmend wichtiger. Wir müssen die Menschen darauf vorbereiten, ihnen eine Qualifizierung ermöglichen.“

Teutloff ist als Technische Akademie seit über 100 Jahren in Sachen Weiterbildung von Fach- und Führungskräften in West- und Nord-West-Deutschland aktiv. CSAE hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Integration von Automationslösungen, viele Jahre auch als Systempartner von Turck. ik

Kontakt:
Hans Turck GmbH & Co. KG
Witzlebenstraße 7
45472 Mülheim a. d. Ruhr
Telefon: +49 208 4952 0
E-Mail: more@turck.com
www.turck.com

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de