Datenkommunikation

Mit Anybus-Edge und -Hub das IIoT erschließen

Anybus-Edge
Bild: HMS
Anzeige

HMS Networks stellt mit Anybus-Edge eine End-to-End-Lösung für IIoT vor. Zusammen mit dem HMS-Hub bietet die Lösung Edge-Intelligenz und Cloud-Anbindungen für Maschinen und Automatisierungsgeräte. Die Lösung schließt die Lücke zwischen der Fertigung und der Cloud und ermöglicht es Unternehmen, das Industrial Internet of Things (IIoT) einfach und sicher zu realisieren. Mit den Anybus-Edge-Gateways können Anwender einfach und sicher auf Geräte- und Maschinendaten zugreifen. Die Edge-Gateways werden direkt in der Fertigung installiert wo sie intelligente, dezentrale Operationen ganz nah an der Datenquelle ausführen. Der HMSHub beinhaltet einen leistungsfähigen Broker, der Services zur Verwaltung eingehender und ausgehender Gateway-Daten bereitstellt, einschließlich aller Konfigurations-, Geräteverwaltungs- und Sicherheitsaspekte. Der Hub ermöglicht auch die Integration der Daten in Clouds und Unternehmenssysteme von Drittanbietern, sodass die Vorteile der Lösung in IoT-Anwendungen aller Art zum Tragen kommen. ge

www.hms-networks.de



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de