EU Automation: Reiseführer für Industrie 4.0

Was Industrie 4.0, Made in China 2025 und L‘usine du future für Geschäftsmodelle bedeuten

Industrie 4.0, Made in China 2025 und L‘usine du future
Bild: EU Automation
Anzeige

„4.0 Sight – Digital industry around the world“ ist der Titel eines Buches, dass der Zulieferer für veraltete Maschinenbauteile, EU Automation, herausgegeben hat. Es erklärt, was Hersteller über verschiedene globale Initiativen wie Industrie 4.0, Made in China 2025 und L‘usine du future wissen müssen und wie sie diese Ideen auf ihre eigenen Geschäftsmodelle anwenden können. Das Buch enthält Interviews mit Industrie-Experten aus aller Welt, die Einblicke in die Zukunft der Fertigungsbranche haben. Jedes Kapitel erörtert die Rolle von Technologie bei Industry 4.0 und prognostiziert, welche Technologien die Zukunft der Fertigung prägen werden, wie Deep Learning, modulare Automation und integrierte Plattformen. Das Buch erörtert auch, auf welche Weise diese Technologien (darunter künstliche Intelligenz, Fernüberwachung und additive Herstellung) von Bedeutung sein werden, wenn wir neue Automatisierungsmethoden für Industrie und Personal für die Zukunft entwickeln. „Wir haben 4.0 Sight geschrieben, um bei den Herstellern für Klarheit zu sorgen. Es fungiert als eine Art Reiseführer für Industrie 4.0 auf der ganzen Welt“, erläutert Jonathan Wilkins, Marketingleiter von EU Automation und Co-Autor von 4.0 Sight. „Jedes Land hat einen anderen Schwerpunkt bei seinen Digitalisierungsvorhaben. Japan beispielsweise muss sich mit einer Überalterung bei Personal und Bevölkerung befassen, China hat vor, die stärkste Volkswirtschaft der Welt zu werden, und Großbritannien will sich als führend im Bereich KI positionieren. Da das Tempo bei den Entwicklungen in jedem Land verschieden ist, wird die gleiche industrielle Revolution häufig unterschiedlich bezeichnet.“ mc

www.euautomation.com

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance
Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts


Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos


Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de