Startseite » Sensorik »

Balluff bietet IO-Link-Sensor-Aktorhubs in Metall

Sensorik
Balluff bietet IO-Link-Sensor-Aktorhubs in Metall

Balluff bietet IO-Link-Sensor-Aktorhubs in Metall
IO-Link-Sensor-Aktorhub
Die IO-Link-Sensor-Aktorhubs wurden speziell für die schwierigen Bedingungen von Stahlwerken, Schweißumgebungen und Werkzeugmaschinen entwickelt. Spezifiziert für Temperaturbereiche von -5 bis 70 °C verfügen die Module über ein robustes Metallgehäuse, einen Erweiterungsport und M8-Anschlüsse. Verfügbar sind eine Variante mit 8 Eingängen sowie ein konfigurierbares E/A-Modul mit 8 E/AS. Gegenüber herkömmlichen Modulen sparen Anwender mit den IO-Link-Sensorhubs allein bei den Hardwarekosten 30 bis 40 %. Mit dem Sensorhub benötigt man nur eine Bus-Adresse, um in einem Umfeld von 20 m Sensorsignale einzusammeln. IO-Link-Sensorhubs reduzieren nicht nur fehleranfällige Schnittstellen, sondern minimieren auch den gesamten Verdrahtungs-, Prüf- und Hardwareaufwand. Durch einfaches Plug-and-Play von ungeschirmten, kostengünstigen Leitungen lässt sich eine Anlage innerhalb kürzester Zeit in Betrieb nehmen. Die Hubs verfügen über ein extrem robustes, kompaktes Gehäuse aus Zinkdruckguss. Es ist dank einfacher 2-Lochmontage schnell in der Anlage fixiert. Der Anschluss an die Ports erfolgt per Plug-and-Play in M8-Anschlusstechnik, wobei der Port 7 als Erweiterungsport anwählbar ist. Helle, gut sichtbare LEDS an jedem einzelnen Port signalisieren dem Anwender den jeweiligen Status. Der maximale Laststrom für Sensoren und Aktoren beträgt 200 bzw. 300 mA. ge



Hier finden Sie mehr über:
Video

LiDAR-Sensoren für die 360-Grad-Rundumsicht...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Automation Award
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de