Startseite » Gehäuse/Komponenten »

CTX bietet Kühllösungen für die Elektromobilität

Elektromobilität
Elektromobilität: Diese Kühllösungen bietet CTX

CTX_Kuehlloesungen.jpg
Die Elektromobilität braucht Kühllösungen. Bild: CTX Thermal Solutions

Elektrisch angetriebene PKW, Zweiräder, Busse, Nutzfahrzeuge und Sonderfahrzeuge, aber auch Schiffe und Boote sowie Flugzeuge, Hubschrauber und Drohnen, enthalten eine Vielzahl leistungsstarker elektronischer Komponenten, die aufgrund ihrer starken Wärmeentwicklung gekühlt werden müssen. Das gilt sowohl für die Elektronik in der Ladetechnik, als auch für die Fahrzeugelektronik. CTX Thermal Solutions bietet hier verschiedene Kühllösungen: Flüssigkeitskühlkörper, Extrudierte Kühlkörper, Heatpipe-Kühlsysteme und Kühlkörper mit hoher Rippendichte, zu denen Skived Fins (geschabte Rippen), Crimped Fins (eingepresste Rippen) und Bonded Fins (geklebte Rippen) gehören. Das Unternehmen mit Sitz im nordrhein-westfälischen Nettetal verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Vermarktung von Kühlkörpern, kühlenden Elektronikgehäusen und Lüftertechnik. Das Unternehmen gehört nach eigenen Angaben umsatzmäßig zu den größten Anbietern von Kühllösungen, insbesondere im Hinblick auf anwendungsspezifische Kühllösungen.

Kontakt:
CTX Thermal Solutions GmbH
Lötscher Weg 104
41334 Nettetal
Tel.: +49 2153 7374–0
Fax: +49 2153 7374–10
Mail: info@ctx.eu
www.ctx.eu



Hier finden Sie mehr über:
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de