Wittenstein-Gruppe präsentiert sich neu mit Dachmarke

Weltweit eine Marke

Vorstandsvorsitzender Manfred Wittenstein
Anzeige
Seit dem 1. Juli 2008 präsentiert die Wittenstein AG (www.wittenstein.de) – mit rund 1300 Mitarbeitern und 166,5 Mio. Euro Jahresumsatz (vorläufige Zahlen fürs Geschäftsjahr 2007/2008) – alle Geschäftseinheiten und internationalen Tochtergesellschaften unter der Marke „Wittenstein“. Dazu Manfred Wittenstein, Vorstandsvorsitzender der AG: „Wir wollen zeigen, dass hinter jedem einzelnen Produkt von Wittenstein jahrzehntelange Erfahrung und Entwicklungsarbeit stehen, auf die alle Unternehmensbereiche zurückgreifen. Eine gemeinsame Entwicklungsplattform bündelt unser Wissen und unsere Kernkompetenzen. Von diesen Synergieeffekten profitieren unsere Kunden.“ Der Übergang von unterschiedlichen Unternehmensmarken hin zu einem weltweit einheitlichen Auftreten mit starken Geschäftsfeldern und Tochterunternehmen sei die logische Folge einer gewachsenen Zusammengehörigkeit und Stärke der Unternehmensgruppe mit rund 60 Tochtergesellschaften und Vertretungen in 40 Ländern. Auffälligste Änderung: Die 1984 gegründete Unternehmenstochter alpha getriebebau GmbH heißt nun Wittenstein alpha GmbH. Die anderen Unternehmensbereiche behalten ihre Namen, treten aber unter dem einheitlichen Logo auf. Alle internationalen Tochtergesellschaften wurden umfirmiert in Wittenstein (plus der jeweiligen nationalen Rechtsform).

eA 415
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance
Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts


Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos


Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de