Aufbau eines gemeinsamen Ökosystems Viavi und Microsemi kooperieren - wirautomatisierer

Aufbau eines gemeinsamen Ökosystems

Viavi und Microsemi kooperieren

ont-600-neu.jpg
Viavi präsentiert Multiport-Test-Modul ONT-600 mit FlexE (Flexible Ethernet) Bild: Viavi
Anzeige

Viavi Solutions und Microsemi kooperieren bei 5G. Microsemi ist ein führender Anbieter von leistungsstarken, sicheren und zuverlässigen Halbleiterlösungen, die in Optischen-Transport-Netzwerken (OTN) eingesetzt werden, um die flexiblen optischen Technologien zu ermöglichen, die für 5G-Netze erforderlich sind. Mit der Testlösung Viavi ONT-600 und dem neuen DIGI-G5 von Microsemi, Mitglied der preisgekrönten Digi-OTN-Prozessorenserie, verfügen Telekommunikationsdienstleister weltweit nun über Lösungsplattformen für den Aufbau und den Test sowie die schnelle Bereitstellung von 5G-fähigen optischen Netzwerken. Dazu gehören auch Otucn für Raten jenseits von 100G-, FlexO- (Flexible OTN) und FlexE-Technologien. „Da Serviceprovider ihre optischen Netze in Vorbereitung auf 5G erweitern wollen, benötigen unsere Kunden neue OTN 3.0-Funktionen. Diese müssen flexible Verbindungen mit hohen Übertragungsrate bieten, die durch OTN-Switching mit Terabit-Kapazitäten unterstützt wird“, so Babak Samimi, Vice-President and Business-Unit-Manager von Microsemis Communications Business Unit. „Mit dem Ökosystem von Microsemi und Viavi können OTN-Transport-OEMs mit der Entwicklung neuer Produkte beginnen, die noch in diesem Jahr die Unterstützung für Otucn, FlexE und FlexO ermöglichen.“ „Viavi freut sich, Teil des Ökosystems mit Microsemi zu sein, um die Netzwerkanforderungen der führenden weltweiten Carrier zu erfüllen”, erklärt Tom Fawcett, Vice President and General Manager, Lab and Production Business Unit von Viavi. „Die Einführung von 5G erfordert von der gesamten Branche eine koordinierte, robuste und skalierbare Technologieentwicklung. Unsere Technologien und unsere engen Beziehungen machen uns zum idealen Partner dafür.“ jke

www.viavisolutions.de

Anzeige

Video aktuell

VX25 - Michael Schell, Hauptabteilungsleiter Produktmanagement bei Rittal, stellt das neue Großschranksystem vor.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de