Bis 2030 klimaneutral

Schneider Electric leistet Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel

tabelle.png
Der Zeitplan der Weltklimakonferenz COP 23 Bild: Schneider Electric
Anzeige

Anlässlich der Weltklimakonferenz COP 23 bekräftigt Schneider Electric, ein führendes Unternehmen bei der digitalen Transformation von Energiemanagements und Automatisierung, sein Ziel, bis zum Jahr 2030 klimaneutral zu werden. 2015 veröffentlichte das Unternehmen auf der COP 21 in Paris seine 10 Commitments for Sustainability (10 Verpflichtungen im Sinne der Nachhaltigkeit). Diese Verpflichtungen wurden am „Planet & Society Barometer“ ausgerichtet, der Sustainability-Scorecard des Unternehmens, und tragen zu den Zielen der UN für nachhaltige Entwicklung bei. Diese Verpflichtungen stehen im Einklang mit den Zielen des Unternehmens, seine Werke und Standorte bis zum Jahr 2030 CO2-neutral zu machen und ein kohärentes Branchenökosystem aufzubauen, das sowohl Lieferanten als auch Kunden mit einschließt. Das Unternehmen, das mit seinen Nachhaltigkeitsbemühungen seit mehr als einem Jahrzehnt führend ist, hat mit Blick auf diese Verpflichtungen seit 2015 erhebliche Fortschritte erzielt. Die Firma wendet 16 Indikatoren aus dem „2015-2017 Planet & Society Barometer“ an, um ihr Engagement für eine nachhaltige Entwicklung zu messen. Im Oktober 2017 gab das Unternehmen bekannt, dass es sein Barometerziel für 2017 übertroffen hat – ein Quartal früher als geplant. Die Nachhaltigkeitsbemühungen sind eng an die Ziele von COP 23 angelehnt: Klimagerechtigkeit, Übergang zu einer neuen Wirtschaft, starker Fokus auf Anpassung, Gleichberechtigung der Geschlechter und Klimawandel. jke

www.schneider-electric.de

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de