Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung bei Eplan und Cideon

Kontinuierliche Weiterentwicklung des Softwarebereichs

Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung bei Eplan und Cideon

Rittal_Hannovermesse_2016
Sebastian Seitz ist der neue Vorsitzende der Geschäftsführung von Eplan und Cideon Bild: Friedhelm Loh Group
Anzeige

Zum 1. August 2018 hat Sebastian Seitz den Vorsitz der Geschäftsführung von Eplan und Cideon übernommen. Seitz ist seit 2013 in der Friedhelm Loh Group tätig, zuletzt als COO des Engineering-Softwareunternehmens Eplan sowie des SAP Entwicklungspartners und Autodesk Resellers Cideon. Der Physik-Ingenieur hatte Cideon Systems seit 2006 als Geschäftsführer geleitet, zuvor hatte er verschiedene Beratungsfunktionen innerhalb der BMW Group und KPMG inne. „Seine hohe Marktkenntnis, sein strategischer Weitblick und sein tiefes Verständnis für zukünftige strategische Businessmodelle im Softwarebereich sind eine wichtige Voraussetzung für die Weiterentwicklung von Cideon und Eplan“ sagt Dr. Karl-Ulrich Köhler, CEO Rittal International, zur Ernennung von Seitz. Dr. Köhler dankt Maximilian Brandl, der die Unternehmen verlassen hat, für sein hohes persönliches Engagement und die erfolgreiche Arbeit in den vergangenen Jahren. Unter seiner Führung sei es gelungen, den Umsatz signifikant zu steigern und strategische Partnerschaften mit Software- und Automatisierungsanbietern erheblich auszubauen. ik

www.eplan.de, www.cideon.de

Anzeige

Video aktuell

VX25 - Michael Schell, Hauptabteilungsleiter Produktmanagement bei Rittal, stellt das neue Großschranksystem vor.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de