Starke Partner in der optischen Messtechnik

Micro-Epsilon und Optocraft arbeiten Hand in Hand

Messtechnik
Vertragsunterzeichnung zwischen Micro-Epsilon Messtechnik und Optocraft. Von links: Dipl.-Ing. Karl Wisspeintner (Micro-Epsilon), Dr. Johannes Pfund (Geschäftsführer Optocraft), Dipl.-Betriebswirt (FH) Andreas Rettenberger (Prokurist Micro-Epsilon) Bild: Micro-Epsilon
Anzeige

Optocraft in Erlangen ist seit Januar Teil der Micro-Epsilon Unternehmensgruppe. Beide Unternehmen positionieren sich durch den großen Synergieeffekt als starke Partner im Bereich der optischen Messtechnik. Optocraft und Micro-Epsilon vereinen ab sofort das jahrzehntelange Know-how auf dem Gebiet der optischen Messtechnik. Als starke Partner stehen sie dem Anwender mit hochwertigen Messsystemen für Optiken und Laser zur Seite und bieten hochpräzise Sensorlösungen zur Qualitätssicherung und Prozessüberwachung. Das Produkt-Portfolio von Optocraft umfasst hochpräzise Sensorik auf Basis des Shack-Hartmann-Verfahrens. Beispielsweise den Wellenfront-Sensor SHSLab, der als universelles Werkzeug zur Prüfung von Optiken, optischen Systemen und Lasersystemen in Forschung, Entwicklung und Produktion eingesetzt wird. Mit Wellenfrontsensoren lassen sich unter anderem optische Komponenten eines Lasersystems justieren oder thermische Linseneffekte bei Hochleistungsanwendungen untersuchen. In Astronomie und Raumfahrt haben sich Wellenfrontsensoren und auf Wellenfrontmesstechnik basierende Prüfgeräte längst bewährt, unter anderem für die Prüfung von Teleskopen zur Steuerung adaptiver Optiken bzw. aktiver Optiken. Mit den Produkten von Optocraft wird das bestehende Produktportfolio von Micro-Epsilon erweitert. Micro-Epsilon löst Messaufgaben für die Größen Weg, Abstand, Position, Farbe und Temperatur oder realisiert die robotergestützte 3D-Inspektion von matten und glänzenden Oberflächen. Dem Anwender bietet sich durch das erweiterte Produkt- und Leistungsspektrum ein umfassendes Angebot an hochpräziser optischer Messtechnik. Mit der Zusammenarbeit beider Unternehmen wird die Branchenkompetenz in den Bereichen optischer Systeme und optischer Messtechnik für die Elektronik- und Halbleiterproduktion, Satellitentechnik und Weltraumteleskopie sowie Medizintechnik gebündelt. jke

www.micro-epsilon.de

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de