Startseite » TOP-NEWS » Branchennews »

Industriekomponenten von Contor Automation

Auer Signalgeräte seine neue Handelsmarke vorgestellt
Industriekomponenten von Contor Automation

Auer-Signalgeräte-Contor-Automation-Industriekomponenten siemens
Auer Signalgeräte bietet nun unter der neuen Handelsmarke Contor Automation Industriekomponenten an Bild: Auer Signalgeräte
Anzeige

Die Auer Signalgeräte GmbH hat ihre neue Handelsmarke Contor Automation vorgestellt. Ziel von Contor Automation ist es, am deutschen Industriemarkt Industriekomponenten von hoher europäischer Qualität zu guten Preisen anzubieten und so eine Alternative zu bekannten Lieferanten zu sein.

Um den eigenen Ansprüchen gerecht werden zu können, arbeitet Contor Automation mit kleinen bis mittelgroßen europäischen Produktionsunternehmen zusammen, die zwar in der Lage sind, hohe Qualität zu produzieren, aber noch nicht über genügend Marktpräsenz verfügen, um große internationale Unternehmen in wettbewerbsorientierten Märkten herauszufordern. Die Produkte genau solcher Unternehmen vertreibt Contor Automation nun in Deutschland.

Die Auswahl der Produzenten erfolgt durch einen strengen mehrstufigen Prozess. Dieser beinhaltet die Prüfung der Produktion, der Produktqualität, der Lieferbedingungen, der Bonität sowie der Innovationskraft. Dieser Auswahlprozess schafft auch die Grundlage für das Produktportfolio, das kontinuierlich an die Anforderungen und Bedürfnisse des lokalen Marktes angepasst und weiterentwickelt wird.

Produzenten von Contor Automation profitieren ihrerseits vom Zugang zu einem internationalen Vertrieb, effizienten Marketingmaßnahmen sowie der umfangreichen technischen Erfahrung des Contor-Vertriebsteams. Als erster Produzent, der das Auswahlverfahren von Contor Automation erfolgreich durchlaufen hat, konnte das norditalienische Traditionsunternehmen Comepi gewonnen werden. Comepi erzeugt Endschalter, Positionsschalter, sowie Drucktaster und Betätigungselemente.

Neben dem Produktportfolio setzt Contor Automation zudem auf einen technisch versierten Customer Service sowie kosteneffiziente und rasche Logistiklösungen. Kunden von Contor Automation können so auf längere Sicht Lieferanten reduzieren und ihre Einkaufsprozesse effizienter und günstiger gestalten. „Aufgrund der hohen Produzentendichte von Industriekomponenten in Deutschland, die hierzulande allesamt auf Direktvertrieb setzen, gibt es am deutschen Markt bisher kaum Händler, die auf Industriekomponenten für die Automatisierungstechnik spezialisiert sind. Wir sind mit Contor Automation angetreten, um in diese Lücke zu stoßen und der deutschen Automatisierungsindustrie, aber auch dem Elektrogroßhandel ein attraktives Angebot zu machen„, erklärt Stephan Schultheis, Geschäftsführer von Contor Automation. ik

Kontakt
Siemens AG
Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg
Tel.: 0800/22 55 33 6
E-Mail: contact@siemens.com
Website: www.siemens.com

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de