Pepperl+Fuchs stellt Smartbridge-Adapter vor

I-4.0-Kommunikation bis in die Sensorebene

Per IO-Link Datenkommunikation ins Datennetzwerk Bild: Pepperl+Fuchs
Anzeige
Eine der Anforderungen an zukünftige Kommunikationssysteme wird die Datendurchgängigkeit bis in die Feldebene sein. IO-Link ermöglicht den Anschluss von Sensoren mit einem Standardkabel und lässt sich preiswert im Sensor realisieren. Pepperl+Fuchs hat nun einen Smartbridge-Adapter vorgestellt, der rückwirkungsfrei in die IO-Link-Leitung eingeschleift wird und den Anschluss an übergeordnete Systeme ermöglicht. Die I-4.0-Kommunikation kann wireless per Bluetooth beispielsweise zu einem Tablet-PC aufgebaut werden und erlaubt durch die weitere Vernetzung des Tablets den Anschluss an das Datenmanagement. So kann das Mobilgerät Messwerte, Diagnosewerte und Parameter übersichtlich darstellen. Damit wird es zur Anzeige-Einheit und kann gerätegebundene Elemente wie blinkende LEDs ersetzen, die unter Umständen schwer zugänglich sind. Das Mobilgerät erlaubt darüber hinaus Zugriffe auf die Parametrierung des Sensors mit Hilfe eines einfachen und leicht verständlichen HMIs. Einstellungen lassen sich archivieren oder auslesen, z. B. um Auslieferungszustände zu sichern beziehungsweise wieder herzustellen oder um Sensoren zu klonen. ge
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de