AMA Fachverband, VDE/ITG und VDI/VDE-GMA kooperieren

Fachtagung parallel zur Sensor + Test

Anzeige
Die Informationstechnische Gesellschaft im VDE (ITG; www.vde.com/itg) , die VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA; www.vdi.de/gma) und der AMA Fachverband für Sensorik (www.ama-sensorik.de) beabsichtigen, die alle zwei Jahre stattfindende Fachtagung „Sensoren und Messsysteme“ ab dem Jahr 2010 im Rahmen der Nürnberger Messe Sensor+Test durchzuführen. Die Tagung wird seit 30 Jahren im Wechsel von der ITG und der GMA veranstaltet und 2010 von der ITG als fachlichem Träger organisiert.

„Unsere Fachtagung wird von der Anbindung an die wichtigste Messtechnik-Messe in Europa deutlich profitieren“, erklärt Prof. Dr. Reimund Gerhard, Universität Potsdam, der die wissenschaftliche Leitung der Fachtagung 2010 verantwortet. Auch Prof. Dr. Gerald Gerlach, Technische Universität Dresden, der als Tagungsleiter die Fachtagung führt, wenn die GMA als fachlicher Träger zuständig ist, zeigt sich von der Zusammenarbeit begeistert: „Die Fachtagung ergänzt sich ideal mit den traditionellen Kongressen der Sensor+ Test. Wir erwarten erhebliche Synergieeffekte für alle Beteiligten.“
Schwerpunkt der Fachtagung bilden Sensoren und Sensorsysteme für den industriellen Einsatz. Dies betrifft Gebiete wie die Sensorik für Massenmärkte, RFIDs, Kraftfahrzeugsensoren, Mems, energieautarke Sensorik sowie Sensoren, deren Funktionsprinzip auf einer nanoskalischen Strukturierung beruht. Weiterhin werden die neuesten Entwicklungen auf den „klassischen“ Gebieten der Sensorik und der Messsysteme bewertet.
Die 1982 gegründete Nürnberger Fachmesse Sensor+Test (www.sensor-test.de) findet in diesem Jahr – zum mittlerweile schon 15. Mal – vom 6. bis 8. Mai statt. Sie gilt laut Veranstalter als weltweit wichtigstes Forum der Sensorik, Mess- und Prüftechnik-Branche und wird bereits seit der Erstveranstaltung von internationalen wissenschaftlichen Kongressen begleitet. Im Vordergrund stehen hierbei der Sensor-Kongress sowie die beiden Konferenzen Opto (Optische Technologien in Sensorik und Messtechnik) und IRS² (Infrarot-Sensoren und -Systeme), welche bislang im Wechsel die Sensor+Test begleiten. Ab dem Jahr 2009 werden diese drei Kongresse gemeinsam und im zweijährigen Wechsel zusammen mit der Fachtagung „Sensoren und Messsysteme“ stattfinden.
AMA (Hannover Messe: 8-D36) eA 405
VDE (11-E59) eA 406
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de