Drei neue im VDC Das Virtual Dimension Center wächst weiter - wirautomatisierer

Drei neue im VDC

Das Virtual Dimension Center wächst weiter

Logo_VDC.png
Das VDC wächst immer weiter Bild: VDC
Anzeige

Seit seiner Gründung 2002 hat das VDC beständig an Größe zugenommen. Auf der Vorstandssitzung am 25. Januar 2018 entschied der VDC-Vorstand nun, folgende drei Mitglieder neu in das Netzwerk aufzunehmen: Die CDM Tech aus Fellbach schlägt die Brücke zwischen Konstruktion/Entwicklung und Virtual Reality/Augmented Reality. Das Unternehmen ist vor allem in der Fahrzeugtechnik und im Maschinenbau aktiv. Seit mehr als 25 Jahren versehen die CDM-Tech-Ingenieure alle Arbeiten, die der Kunde zur Realisierung eines Projekts von der Idee bis zur Produktion benötigt. Innovative und erfahrene Dienstleistungen kann CDM Tech insbesondere in den Bereichen Entwicklung/Konstruktion, optische 3D-Messtechnik, Virtual Reality und Augmented Reality anbieten. Die Solid White design & digital media aus Stuttgart ist eine Digitalagentur für Virtual Reality und interaktive Markenerlebnisse mit großer Expertise im Thema User-Experience. Der Fokus liegt dabei auf interaktiven 3D-Welten, die Solid White als Apps oder interaktive Exponate für verschiedenste Plattformen entwickelt. Seit 2009 ist das Unternehmen in diesem Bereich eine der Agenturen und ermöglicht mit der Solid White auch das kollaborative Online-Markenerlebnis am Desktop, Mobile und mit Virtual Reality-Headset. VHS-4business ist eine Bildungskooperation, die im Netzwerk VDC Unterstützung insbesondere beim Transfer für Berufstätige in Industrie und Handel leisten kann. Die VHS Esslingen zählt zu den großen Volkshochschulen in Baden-Württemberg, der Fachbereich „Berufliche Bildung“ bietet innerhalb der Gemeinschaftsinitiative „VHS-4business“ seit einigen Jahren Kurse speziell für die Unternehmen und deren Beschäftigte im gemeinsamen Einzugsbereich an. Diese Neuausrichtung ist bundesweit einmalig und bestimmt zunehmend das Erscheinungsbild der VHS als Bildungspartner der regionalen Wirtschaft. Virtual Reality und Augmented Reality werden bei VHS-4business im neuen Programmbereich „New Media – Erweiterte Lern- und Erlebniswelten“ eine zunehmende Rolle spielen. jke

www.vdc-fellbach.de

Anzeige

Video aktuell

Industrie 4.0: Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz zeigt, wie Apps beim Sparen von Material und Energie helfen können

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de