Sicherungs-Lasttrennschaltfelder

Mittelspannungstechnik von Ormazabal

Sicherungs-Lasttrennschaltfelder
Bild: Ormazabal
Anzeige

Schaltanlagen müssen nicht nur den aktuellen technischen Anforderungen genügen, sondern auch denen des Bedienpersonals entsprechen. Dieser Gedanke war leitend bei der Aktualisierung des Sicherungsanbaus für die Produktreihen ga und gae von Ormazabal. Die Sicherungs-Lasttrennschaltfelder werden in Zukunft die Möglichkeit bieten, Standard-A-Konus-Stecker für die MS-Kabelanbindung einzusetzen. Die Besucher der elektrotechnik können die geplante Neuerung bereits jetzt an einem exklusiven Exponat einer gae2k1ts begutachten. Dieses zeigt außerdem die variable Feldanreihbarkeit nach rechts und links und ist mit Schutztechnik von Ormazabal sowie der ebenfalls neuen Weitbereichs-Kabelschelle ausgestattet. Der adaptive Klemmbereich von 25 bis 54 mm Durchmesser erlaubt den Einsatz von MS-Kabeln von 25 bis 630 mm2 mit nur einem Kabel-Schellentyp. Des Weiteren zeigt das Krefelder Unternehmen eine Schaltanlage des Typs gae1250 mit Klappenlösung für projektspezifische Anforderungen. eve

www.ormazabal.com

Messe elektrotechnik 2019: Halle 5, Stand A34

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de