Schaltzentrale für die Bildverarbeitung

Universelle Rechnerplattform von Spectra

Rechnerplattform
Bild: Spectra
Anzeige

Bei der Realisierung der oft kompakten Bildverarbeitungs-Lösungen spielt die Rechnerplattform eine wesentliche Rolle. Das neuentwickelte 5,25-Zoll-Embedded Board LS-579 von Spectra sorgt mit Prozessoren der Intel-Core-iDesktop-Serie mit Skylake- und Kaby-Lake-Mikroarchitektur oder der Intel-Xeon-Serie für Performance. Für die Anforderungen in der Bilderfassung oder -wiedergabe befinden sich die erforderlichen Schnittstellen bereits auf dem Board. So stehen vier Gigabit-LAN-Schnittstellen standardmäßig zur Verfügung und können mittels optionalem Adapterboard zu vier PoE+-Schnittstellen aufgerüstet werden. Diese ermöglichen den direkten Anschluss von PoE-P.D.-Kameras. Drei unabhängige Displays werden wahlweise über einen DisplayPort-, VGA-, HDMI- oder LVDS-Eingang angeschlossen. Für individuelle Erweiterungen können zwei mPCIe-Steckplätze, zwei M.2- (M-Key) und ein M.2-Steckplatz (E-Key) genutzt werden. Das Design einer flachen und kompakten Lösung wird durch die intelligente Anordnung der Komponenten auf dem Board und Abmessungen von nur 203 x 146 mm unterstützt. ge

www.spectra.de

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de