Variantenreich wie eine 19-Zoll-Workstation

Spectra stellt mit der PowerBox 400 einen modularen Mini-PC vor

Spectra2.jpg
Bild: Spectra
Anzeige

Die PowerBox 400 ist ein lüfterloser Mini-PC, der in puncto Leistungsfähigkeit, modularer Erweiterungsmöglichkeiten und kompakter Abmessung keine Wünsche offen lässt. Für die Performance sorgt der integrierte Server Chipsatz C236 zusammen mit flexibel wählbaren Prozessoren der 6. und 7. Generation der Intel-Core-Desktop- und -Xeon-Serie. Unterstützt wird die Performance durch zwei DDR4-SO-DIMM-Arbeitsspeicher mit maximal 32 GB und zwei Sata-Schnittstellen, die zwei 2,5-Zoll-HDD- oder -SSD-Speichermedien aufnehmen. Flexibilität in der Ausstattung ermöglichen außerdem die Sockel für LAN- oder PoE-Module, ein Sockel für DIO- oder COM-Module und vier mPCIe-Steckplätze. Sämtliche Anschlüsse sind bedienerfreundlich an der Front- und Rückseite zusammen mit den Kommunikationsschnittstellen herausgeführt. Der Kunde kann wählen, ob er den fertig bestückten und getesteten Mini-PC bezieht oder seine Erweiterungsmodule selbst einsetzt. In ihrem Variantenreichtum bietet die PowerBox 400 die technischen Möglichkeiten einer klassischen 19-Zoll-Workstation. Mit den kompakten Maßen von 242 x 77 x 173 mm benötigt sie allerdings weniger als ein Viertel des Volumens. ge

www.spectra.de

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance
Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts


Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos


Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de