Beck IPC: M2M-Gateways mit IIoT-Anbindung

Effiziente Fernwartung

Bild: Beck IPC
Anzeige
Für die Fernwartung braucht es eine einfache Hardware sowie eine einfach zu gestaltende Konfiguration, die gleichzeitig das Maximum an Security bietet. Beck IPC bietet eine neue Generation der com.tom-Gateways mit Feldbus-Technologie. com.tom steht für Communication to Machine. Diese Produkte bieten eine einfache Möglichkeit, Daten von einer Maschine zur anderen zu kommunizieren. Der Funktionsumfang der Systeme bietet dem Anwender ein sehr breites Anwendungsfeld. Angefangen von typischen Fernwartungsaufgaben, bei denen zumeist VPN- oder VNC-Technologien verwendet werden, über Maschinendaten-Akquisition bis hin zur Cloud-basierten Steuerung von Lüftungsanlagen. Das Gateway beinhaltet auch eine Web-PLC, mit der der Anwender mittels grafischer Elemente selbst komplexe Steuerungsaufgaben realisieren kann. Für Gebäude-Applikationen stehen eigene Funktionsbausteine wie Jalousiesteuerung, Eigenverbrauchsoptimierung und Einbruchsmeldesystem bereit. Ein ebenfalls auf dem System installierter Grafikeditor erlaubt die Erstellung eines User-Interface in HTML 5, ohne externe Software verwenden zu müssen. Kommunikationstreiber für Modbus, M-Bus, Profibus, Profinet oder Ethernet/IP, Isobus und SNMP runden die Fernwartungs-Anwendung ab. ge



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de