Congatec mit Lösungen zu Embedded-Vision-Plattformen

Embedded Computing und Vision Technologien

Congatec mit Lösungen zur Embedded Vision

Embedded-Vision-Plattformen
Bild: Congatec
Anzeige

Congatec fokussiert sich zunehmend auf die Fusion von Embedded-Computing und Embedded-Vision-Technologien – inklusive Künstlicher Intelligenz (KI) und Deep Learning – zu ganzheitlichen Embedded-Vision-Plattformen. Das Ziel ist es, OEM-Kunden ein umfangreiches Ökosystem bereitzustellen, das so einfach und effizient integriert werden kann wie ein Standard-USB-Device. Kunden profitieren von applikationsfertigen Building Blocks mit einheitlichen APIs und hoher Machine Vision-, GPGPU- und KI-Kompatibilität, die den Design-in-Aufwand auf ein Minimum reduzieren und damit Applikationen schneller zur Serienreife bringen. Insgesamt bietet das Unternehmen mit drei applikationsfertigen Lösungen unterschiedliche Embedded-Vision-Schwerpunkte. Die smarte Embedded-Bilderkennungsplattform, die aus der Technologiepartnerschaft zwischen Congatec und Basler entstanden ist, fokussiert auf Objekterkennung und basiert auf der Basler-Dart-Kamera-Serie mit USB 3.0 und conga-PA5 Pico-ITX-Boards mit Intel-Atom-, Celeron- oder Pentium-Prozessoren der fünften Generation. ge

www.congatec.com

Anzeige

Video aktuell

VX25 - Michael Schell, Hauptabteilungsleiter Produktmanagement bei Rittal, stellt das neue Großschranksystem vor.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de