Im Mini-STX-Formfaktor

10-GbE-Mikroserver-Carrierboard von congatec

congatec.jpg
Bild: congatec
Anzeige

Das modulare Serverboard im 5×5 Inch Mini-STX Formfaktor (140 mm x 147 mm) bietet dank COM-Express-Typ-7-Steckplatz eine hohe Skalierbarkeit über alle passenden Embedded-Server-Prozessorsockel hinweg. Dies ermöglicht 10GbE Edge-Node-Performanceupgrades zu geringen Kosten, da nahezu alle Investitionen in das Echtzeit-Systemdesign der 10GbE Edge-Nodes wiederverwendet werden können. Für ein Performance-Upgrade müssen OEMs und Netzbetreiber lediglich das Server-on-Module austauschen. Dies ist besonders interessant für Betreiber von 5G-Netzwerken und Edge-Rechenzentren, bei denen ein Anstieg der Echtzeit-Performance durch die zunehmende Verbreitung von 10-GbE-Infrastrukturen zu erwarten. Außerdem werden alle IIoT-, Industrie 4.0- und Fog-Server-Applikationen kontinuierliche Performance-Upgrades benötigen, da die Sicherheits-, Analyse- und KI-Anforderungen für mindestens ein Jahrzehnt lang weiter ansteigen werden. Das conga-B7AC basiert auf dem des Intel-Atom-C3000-Prozessor. Mit einer Leistungsaufnahme des Prozessors ab nur 11W TDP beeindruckt das Board durch 4x 10 GbE Echtzeit-Netzwerkperformance und bis zu 16 Cores. Damit ist es ideal geeignet für die parallele Verarbeitung vieler kleiner Datenpakete. ge

www.congatec.com

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance
Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts


Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos


Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de