Leistungsstarke 32-Bit-SPSen

Standard- und Safety-Controller in Einem von IFM

Controller
Bild: IFM Electronic
Anzeige

Zwei unabhängig voneinander arbeitende leistungsstarke 32-Bit-SPSen besitzt der neue Controller aus der Baureihe Ecomat von IFM Electronic. Eine davon wird sogar als Safety-Steuerung (SIL2 / PL d) mit CANopen-Safety-Unterstützung zertifiziert. Zudem verfügen die schnellen Triple-Core-Controller über einen 6 MByte großen Applikationsspeicher und beide Steuerungen besitzen skalierbare E/A-Zuordnungen für Standard- und Sicherheitsapplikationen. Des Weiteren können Safe- sowie Non-Safe-Controller miteinander kommunizieren und neben den diagnosefähigen, multifunktionalen Ein- und Ausgängen ist das Gerät mit zwei Ethernet-Ports sowie vier CAN-Schnittstellen ausgerüstet. Diese Schnittstellen unterstützen alle wichtigen Bus-Protokolle (CANopen, CANopen Safety und J1939) sowie den transparenten und vorverarbeitenden Datenaustausch. Die Codesys-Programmierung in der Version 3.5 erlaubt eine einfache Integration der Steuerungsfunktionen in das Applikationsprogramm. Alle Ein- und Ausgänge sind bei Bedarf auch als sichere Kanäle konfigurierbar. Darüber hinaus befindet sich auf dem kompakten Metallgehäuse ein mobiltauglicher und codierter Zentralstecker. ik

www.ifm.com

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance
Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts


Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos


Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de