Datenkommunikation/Safety

RTI gibt erste Konnektivitätssoftware heraus

RTI.jpg
Bild: RTI
Anzeige

RTI Connext DDS ermöglicht Edge-zu-Fog-zu-Cloud-Konnektivität für sichere und skalierbare IIoT-Applikationen. Typische IIoT-Systeme erfordern das Teilen von Daten über multiple Netzwerke, von Edge über Fog bis hin zur Cloud. In einem vernetzten Krankenhaus beispielsweise müssen die Geräte in der Lage sein, von einem Krankenzimmer oder OP-Saal aus mit der Station und externen Monitoren zu kommunizieren, ebenso wie mit Echtzeit-Analyse-Applikationen für intelligente Alarme oder als Unterstützung klinischer Entscheidungen sowie mit der IT-Krankenakte. Die Industrial Internet Reference Architecture (IIRA) des Industrial Internet Consortiums (IIC) identifiziert eine geschichtete Datenbus-Struktur als empfohlenes Framework, um die aus verschiedenen Subsystemen bestehenden IIoT-Systeme zu entwickeln. RTI Connext DDS 5.3 wurde als erste Konnektivitätssoftware darauf ausgelegt, die geschichtete Datenbus-Struktur zu implementieren und zugleich Interoperabilität sowie eine offene Architektur zu unterstützen. Basierend auf dem Data Distribution Service (DDS) Standard der Object Management Group bietet Connext DDS 5.3 Unterstützung für den kürzlich komplettierten DDS Security Standard. ge

www.rti.com

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance
Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts


Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos


Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de