Mit PoE- und TSN-Management

Netzwerkmanagement-Software von Hirschmann

180103belden.jpg
Bild: Belden/Hirschmann
Anzeige

Industrial HiVision 7.1 erweitert den Leistungsumfang dieser Software durch neue Funktionen für PoE-Erkennung und -Management sowie die Unterstützung bei der Konfiguration aufkommender Technologien wie TSN. Die Verbesserung der bereits sehr zuverlässigen Überwachungs- und Managementfunktionen früherer Versionen ermöglicht eine höhere Verfügbarkeit und Sicherheit von Automatisierungsnetzwerken. In vielen Fabriken werden Ethernet-Netzwerke größer und verändern sich stetig, wodurch es immer schwieriger wird, sie zu managen und zu schützen und zugleich eine präzise, effiziente Fehlersuche zu gewährleisten. Der erweiterter Funktionsumfang von Industrial HiVision 7.1 ermöglicht es Anlagenbetreibern, den Einsatz der verfügbaren Energie mit dem PoE-Assistenten zu optimieren. Denn das IIoT erfordert immer kleinere Geräte, die normalerweise via PoE mit Strom versorgt werden. Somit sind weniger Switche erforderlich, um die Anforderungen zu erfüllen. Es ist außerdem möglich, Hunderte SNMP-fähige industrielle Geräte beliebiger Hersteller gleichzeitig zu konfigurieren, und zwar sowohl bei der Inbetriebnahme als auch während des Betriebs. Industrial HiVision wird bereits weltweit im Energie- und Versorgungssektor, im Verkehrswesen, im Wasser-Abwasser-Bereich und in der Fabrikautomatisierung eingesetzt. Eine kostenlose, zeitlich unbegrenzte Version ist verfügbar. ge

www.hivision.de

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance
Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video aktuell

Rahman Jamal, Business & Technology Fellow bei National Instruments, zur Bedeutung des Testens von smarten Maschinen

Aktuelle Ausgabe

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts


Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos


Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de