MB Connect Line bietet Router

Industrie-Router als Edge-Gateway

Edge-Gateway
Bild: MB Connect Line
Anzeige

Statt alle Maschinen- und Sensordaten direkt in die Cloud zu senden, gewinnt die Vorverarbeitung der Daten am Rande des Netzwerks – Edge Computing – zunehmend an Bedeutung. Anstelle einer großen Menge an Rohdaten werden nur noch die daraus gewonnenen Ergebnisse in die Cloud-Anwendung übertragen. Eine solche dezentrale Netzwerkstruktur spart Bandbreite und bietet mehr Echtzeitfähigkeit, da die Latenzzeiten bei der Übertragung über das Internet wegfallen. mbEdge ist ein Software-Baukasten, der die Industrie-Router mbNet und mbNet.rokey zu einem Edge-Gateway erweitert. Die zusätzlichen Funktionen der Datenerfassung und -verarbeitung ermöglichen es den Anwendern, die Remote-Installationen wesentlich vielfältiger und flexibler zu nutzen. mbEdge basiert auf anerkannten und bewährten Standards wie der Docker-Container-Technologie und der grafischen Entwicklungsumgebung Node-RED. Das System unterstützt die gängigen Cloud-Plattformen sowie verschiedene Kommunikationsprotokolle wie OPC-UA, S7-ISOTCP, Modbus-TCP und MQTT. ge

www.mbconnectline.de

Hannover Messe: Halle 8, Stand A04/1

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de