AS-i-3.0-Ethernet/IP- und Modbus-TCP-Gateways

Bihl + Wiedemann erweitert Funktionalität um OPC-UA-Server

OPC-UA-Server
Bild: Bihl + Wiedemann
Anzeige

Drei weitere AS-i 3.0-Ethernet/IP- und Modbus-TCP-Gateways mit OPC-UA-Server sorgen dafür, dass Daten von Aktuatoren und Sensoren optimal und effizient übertragen werden können. Die Gateways BWU3734, BWU3735 und BWU3736 verfügen jeweils über einen integrierten Server als Schnittstelle zum offenen Kommunikationsprotokoll OPC UA. Die universelle, standardisierte Cross-Plattform-Schnittstelle OPC UA ermöglicht den Datendurchgriff über alle Automatisierungs-, IT-, MES- und ERP-Ebenen bis in die Cloud, die standardisierte Vernetzung von Komponenten unterschiedlicher Hersteller sowie die Analyse, Verarbeitung und Darstellung der Daten auf unterschiedlichen Devices wie Smartphones oder Tablets. Ebenfalls neu ist die Hardware-Plattform der Gateways, die sich auch durch eine deutlich verbesserte Zykluszeit über Ethernet auszeichnet: selbst bei maximaler Datenübertragung bleibt das RPI unter 1 ms. Ein Webserver macht zudem viele Funktionen der Gateways über das Netzwerk verfügbar und lässt sich jetzt auch mit mobilen Endgeräten nutzen. ge

www.bihl-wiedemann.de

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de