Mechanikfertigung für Servoantriebe eingeweiht Beckhoff und Fertig Motors werden flexibler - wirautomatisierer

Mechanikfertigung für Servoantriebe eingeweiht

Beckhoff und Fertig Motors werden flexibler

Einweihung_Fertig_Motors_AMP8000.jpg
Der AMP8000 eignet sich als Basis für den konsequent modularisierten Maschinenbau Bild: Beckhoff
Anzeige

Mit dem dezentralen Servoantriebssystem AMP8000 adressiert Beckhoff insbesondere modulare Maschinenkonzepte. Aufgrund der sehr kompakten Bauform mit integrierter Leistungselektronik reduziert sich der Platzbedarf im Schaltschrank und durch das am hinteren Wellenende des Servomotors angebrachte Leistungsmodul sind die Anbaumaße des dezentralen Servoantriebs mit dem der entsprechenden Standard-Servomotoren der AM8000-Baureihe identisch – lediglich die Baulänge ist um rund 7 cm größer.

Mit der Einweihung der neuen Mechanikfertigung von Fertig Motors in Marktheidenfeld im Februar 2018 kann Beckhoff nun auch bei der Gehäuseform noch individueller auf Anwenderwünsche eingehen. Fertig Motors ist ein Unternehmen der Beckhoff-Gruppe, das am Standort Marktheidenfeld primär Servomotoren für Beckhoff entwickelt und produziert. Mit der neuen Mechanikfertigung wurde nun die Fertigungstiefe signifikant erhöht, – allein in den Bau der Produktionsstätte wurden über 4 Mio. Euro investiert. Entstanden sind dabei 2500 m2 Produktionsfläche und zusätzlich 1000 m2 für Büros und Sozialräume. Hinzu kommen – neben dem personellen Aufbau des erforderlichen CNC-Know-hows – rund 3 Mio. Euro Investment für moderne, hochwertige CNC-Maschinen. „Nun können wir einen Großteil der bislang zugelieferten Motorwellen und Gehäuse für unsere Servomotoren AM8000 selbst herstellen und damit die Fertigungstiefe und eigene Assembling-Kompetenz deutlich erweitern“, erläutert Fertig-Motors-Geschäftsführer Dietmar Hamberger. „Eine eigene Mechanikfertigung erlaubt die möglichst schnelle Umsetzung von individuellen Kundenanforderungen sowie von Prototypen und Innovationsprojekten.“ Versorgungssicherheit, Flexibilität und Schnelligkeit würden demnach die Grundlage bieten, bis spätestens 2020 mehr als 100.000 Servomotoren jährlich produzieren zu können. co

www.beckhoff.de

Hannover Messe: Halle 9, Stand F06

Anzeige

Video aktuell

VX25 - Michael Schell, Hauptabteilungsleiter Produktmanagement bei Rittal, stellt das neue Großschranksystem vor.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Alle Whitepaper

Hier finden Sie alle Whitepaper unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de