Startseite » Steuerungstechnik/IPC/SPS »

Ohne OPC-Tunnel und DCOM-Konfiguration

Softing: Prozessdatenintegration über Embedded-OPC-UA-Server
Ohne OPC-Tunnel und DCOM-Konfiguration

Bild: Softing
Anzeige
Das echocollect UA bietet eine einheitliche Lösung zur Erfassung und Verwaltung von Prozess-, Fertigungs- sowie Qualitätsdaten über einen Embedded-OPC-UA-Server. Als vielseitig einsetzbares Gateway mit einer OPC-UA-Schnittstelle sammelt echocollect UA die Daten selbständig aus SPSen und stellt sie dem übergeordneten Management-System (z.B. ERP- bzw. MES) direkt über den integrierten Embedded-OPC-UA-Server zur Verfügung. Während bei den heute noch üblichen PC-basierten Lösungen eine regelmäßige Aktualisierung des Betriebssystems erforderlich ist, läuft echocollect UA nach der Konfigura- tion jahrelang ohne Benutzereingriff. Das OPC-UA-Protokoll ermöglicht eine einfache lokale und globale Vernetzung ohne OPC-Tunnel und ohne aufwändige DCOM-Konfiguration, auch über Firewalls und Internet. Für den Datenzugriff bietet das standardisierte und plattformunabhängige OPC-UA-Protokoll den Vorteil, dass unterschiedliche Betriebssysteme und Geräte genutzt werden können. ge

http://industrial.softing.com
Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video aktuell

Bei einem Rundgang über die SPS 2019 sprechen wir mit Vertretern verschiedener Aussteller und stellen einige neue Lösungen und Produkte vor.

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 4
Ausgabe
4.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2019
Die Besucher der SPS wählen während der Messe Ihre Favoriten! Nominierte Produkte…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de