Startseite » Steuerungstechnik/IPC/SPS »

Das kann der neue Embedded PC von Compmall

Steuerungstechnik/IPC/SPS
Das kann der neue Embedded PC von Compmall

Compmall_Embedded_PC.png
Der PC kann auch für Machine Learning genutzt werden. Bild: Compmall

Der neue Embedded PC DRPC-240AI von Compmall ist ein kleiner, lüfterloser DIN-Rail-PC mit 11. Gen. Intel Core i5-Prozessor. Damit, und mit 8 GB vorinstalliertem 3200-MHz-DDR4 SO-DIMM, der bis 64 GB erweiterbar ist, bietet der PC die Voraussetzungen für Machine-Learning-Anwendungen am Edge, aber auch für Aufgaben in der Bildverarbeitung, Automatisierung und Anlagensteuerung. Die Extended Version bietet einen PCIe x4 Gen3-Erweiterungsslot, der sich mit der Beschleunigerkarte Mustang-V100-MX8 bestücken lässt oder mit Grafikkarten oder anderen Erweiterungskarten. Zur Datenspeicherung steht ein 2,5 Zoll SATA-III-Slot zur Verfügung, wobei eine SSD mit 256 GB bereits vorinstalliert ist. Die TPM 2.0 Funktion lässt sich über Intel PTT herstellen.

Embedded PC mit verriegelbarem HDMI-Port

 Konstant hohen Datendurchsatz zum Netzwerk gewährleisten vier Ethernetports mit 2,5 GbE. Alle Ports haben als Option Power-over-Ethernet-Funktionalität. Displays werden mit DisplayPort++ mit 4096 x 2160@60Hz und HDMI mit 3840 x 2160@30 Hz angeschlossen. Der HDMI-Port ist verschließbar, sodass der Stecker auch in rauen Umgebungen sicher in der Buchse bleibt.

Als weitere Schnittstellen stehen USB 3.2 Gen2, USB 2.0, 12-bit-Digitale Ein-/Ausgänge und RS-232 und RS-422/485 zur Verfügung. Die COM-Schnittstellen sind 2,5KV-isoliert und gewährleisten Schutz vor Störungen und Ausfällen durch Überspannungen oder Störspannungen.

Das DIN-Rail-System hat im Standard Erweiterungsslots für M.2 2230 A-Key und M.2 3042/3052/3080 B-Key. Die Extended Version verfügt zusätzlich über einen PCIe x4 Gen3-Steckplatz. Dadurch unterscheiden sich auch die Abmessungen: die Standard-Version misst 190 x 150 x 81 mm, die Extended Version 190 x 150 x 126 mm.

 Der DRPC-240AI ist zertifiziert nach MIL-STD 810G. Die Betriebstemperatur liegt zwischen –20°C und 70°C, sodass sich der Embedded PC gut in rauen Umgebungen einsetzen lässt. Der Eingangsspannungsbereich beträgt 12 bis 28 VDC. (kf)

Kontakt:
Compmall GmbH
Unterhachinger Str. 75
81737 München
Tel._ +49 89 8563 150
Mail: info@compmall.de
Website: www.compmall.de



Hier finden Sie mehr über:
Video

LiDAR-Sensoren für die 360-Grad-Rundumsicht...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 3
Ausgabe
3.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Automation Award
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de