Startseite » Steuerungstechnik/IPC/SPS »

Anlagenmodernisierung: Diese Lösungen bietet Conrad

Automatisierung
Anlagenmodernisierung: Diese Lösungen bietet Conrad

Conrad_Platform_Anlagenmodernisierung
Mit Anlagenmodernisierung Wettbewerb und Kostendruck begegnen. Bild: Gorodenkoff/stock.adobe.com

Die Modernisierung und Erweiterung bestehender Produktionsanlagen ist eine Möglichkeit, dem steigendem Wettbewerb und Kostendruck zu begegnen. Mit mehr als 7 Millionen Produktangeboten führender Hersteller und starker Marken bietet die Conrad Sourcing Platform nach eigenen Angaben alles, was es für die moderne Anlagenerweiterung braucht. Eine Auswahl.

Siemens: Anlagen mit Industrial Edge, Cloud-Systemen und dem IIoT verbinden

Das IoT Gateway Simatic IOT2050 bietet für Neu- und Bestandsanlagen eine einfache und kosteneffiziente Möglichkeit, um den Anschluss an die neue digitale Welt nicht zu verpassen. Dank des vorinstallierten Betriebssystems Simatic Industrial OS in der Advanced-Variante wird die Zeit zur Inbetriebnahme verkürzt. Typisches Anwendungsszenario des Simatic IOT2050 ist die präventive Wartung von Maschinen und die Kopplung der Produktion an die ERP-Ebene (Enterprise-Resource-Planning), um kostspielige Stillstandzeiten von Produktionsanlagen zu minimieren.

Siemens stellt IoT-Gateway vor

Schneider Electric: Das vollständig digitale Lastmanagement

Tesys Island wurde entwickelt, um Motoren und andere elektrische Verbraucher bis zu 80 Ampere in einem elektrischen Schaltschrank zu schalten, zu schützen und zu verwalten. Die Lastenmanagement-Lösung macht Maschinen intelligenter, reduziert Stillstände sowie Ausfallzeiten und erhöht dank der bis 50 % schnelleren Fehlerkorrektur die Produktivität. Das neue System überzeugt laut Anbieter darüber hinaus mit schneller und einfacher Montage, Installation und Konfiguration. Die Integration in bestehende Anlagenarchitektur ist dabei unabhängig von Art und Hersteller der Steuerung.

Digitales Lastmanagementsystem

Wago: IoT-Applikationen schnell und einfach umsetzen

Der neue Compact Controller 100 mit Echtzeit-Linux-Betriebssystem bietet beim Einsatz alle Freiheiten: Die Kompaktsteuerung kann mit Codesys V3 frei programmiert werden, lässt sich aber auch für ein von der IEC 61131 unabhängiges Engineering nutzen, zum Beispiel mit Node-RED, Python oder C++. Dazu kann auf dem Gerät Docker als Virtualisierungsumgebung unkompliziert nachinstalliert werden. Damit wächst der Compact Controller 100 zu einem vollwertigen IIoT-Device mit Gateway-Funktionalität.

Compact Controller 100 mit integrierten I/Os von Wago

Werma: Signale in neuen Dimensionen

Die Signalsäule eSign von Werma bietet maximale Kompatibilität und ein Industriedesign, das Funktionalität mit Style und Robustheit verbindet. Dank elektrischer Modularität lassen sich verschiedene Signalisierungsmodi mit mehreren Farben, Helligkeitsstufen und Leuchtbildern realisieren: von der klassischen Ampel bis hin zu komplett kundenspezifischen Einstellungen. Auch variable Füllstandsanzeigen oder vollflächige Signalisierungen sind mit möglich. (kf)

 

 



Hier finden Sie mehr über:
Video

LiDAR-Sensoren für die 360-Grad-Rundumsicht...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 3
Ausgabe
3.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Automation Award
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de