Startseite » Smart Factory »

Schneider Electric besetzt Führungspositionen neu

Barbara Frei folgt auf Peter Herweck
Schneider Electric besetzt Positionen neu

Anzeige

Schneider Electric hat Barbara Frei zur neuen Executive Vice President des globalen Geschäftsbereichs Industrial Automation ernannt. Die Managerin übernimmt die Position von Peter Herweck, der am 1. Mai zum CEO von Aveva avancierte. Ihre bisherige Stelle als Executive Vice President Europe Operations bekleidet nun Christel Heydemann. Beide Managerinnen bleiben unverändert Mitglied des Executive Committee.

Von Zürich aus wird Barbara Frei direkt an Jean-Pascal Tricoire, Chairman & CEO von Schneider Electric, berichten. Zu ihrem Aufgabenbereich zählt es, Kunden und Partnern des Tech-Konzerns zu helfen, von den nachhaltigen Lösungen der nächsten Generation zu profitieren und die Vorteile universeller Automatisierung zu nutzen. Die Branchenkennerin setzt sich weiter für die enge Zusammenarbeit mit den strategischen Partnern von Schneider ein, darunter auch Aveva und ProLeit.

Christel Heydemann wird Executive Vice President Europe Operations

Christel Heydemann, ihre Nachfolgerin und neue Europachefin, hatte bisher die Position der Executive Vice President France Operations inne. Sie wird weiterhin Schneider Electric gegenüber den EU-Institutionen vertreten. Dabei trägt sie nach Angaben des Konzerns zur Entwicklung einer politischen Agenda bei, welche die grüne und digitale Transformation Europas beschleunigen wird. (os)

Kontakt:
Schneider Electric GmbH
Gothaer Straße 29
40880 Ratingen
Tel.: +49 2102 404–0
www.se.com/de


Anzeige
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 3
Ausgabe
3.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de