Startseite » Smart Factory »

Fieldecho von Sick

Softwaretool für die herstellerübergreifende Integration von Devices
Mit Fieldecho hat Sick IO-Link weitergedacht

Sick Fieldecho
Bild: Sick
Anzeige

Fieldecho von Sick in Freiburg ist eine Lösung für die Steuerungsintegration von IO-Link-Geräten. Das Softwaretool ist in der Lage, alle IO-Link-Komponenten in einer Maschine automatisch zu erkennen und ihre Gerätebeschreibungen (IODD) selbstständig herunterzuladen. Über die Web-basierte Bedienoberflächen kann der Anwender dann die angeschlossenen IO-Link-Geräte unabhängig von Automatisierungssystemen, Feldbussen und IO-Link-Master-Modulen integrieren und über ihren gesamten Lebenszyklus parametrieren und überwachen. Fieldecho schließt vorhandene Integrationslücken, schafft einen direkten Zugang zu den Prozess- und Servicedaten aller IO-Link-Geräte und macht den Umgang mit diesen so einfach wie möglich. Dabei gewährleistet die Software eine vollständige Transparenz von Gerätedaten und unterstützt so Inbetriebnahmen, Überwachung im laufenden Anlagenbetrieb sowie gezielte Wartungsmaßnahmen. Gleichzeitig ermöglicht die Steuerungskommunikation per OPC UA oder TCP/IP sowie der Datenaustausch mit IT- oder cloudbasierten Anwendungen über REST eine State-of-the-Art-IO-Link-Datenintegration in jegliche Industrie-4.0-Anwendungen. Mit Fieldecho hat der Anwender per Browser oder HMI jederzeit die volle Zugriffsmöglichkeit auf alle IO-Link-Gerätedaten. Die Kommunikation erfolgt systemunabhängig – ist also über unterschiedliche SPSen, Feldbusse und IO-Link-Master möglich. Mit der REST-API ist es möglich, IO-Link-Gerätedaten im JSON-Format an ERP- und MES-Systeme sowie Cloud-basierte Dienste zu übertragen. ge

Kontakt:
SICK Vertriebs-GmbH
Willstätterstraße 30
40549 Düsseldorf
Tel.: +49211 5301-0
E-Mail: info@sick.de
Website: www.sick.de


Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 9
Ausgabe
9.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de