Startseite » Smart Factory »

Docker-Applikationen, MES und Digitalisierung im Fokus

Live-Workshops
Docker-Applikationen, MES und Digitalisierung im Fokus

Digitalisierung stand in den letzten 15 Monaten auf der Agenda nahezu aller Unternehmen. Hochkonjunktur hatten deswegen auch digitale Events, doch an die Qualität guter Workshops konnten diese nicht heranreichen. Grund genug für die Strobl GmbH – gemeinsam mit den Partnern ICT AG und Grupp Messebau – das ‚Anfassen‘ und ‚Ausprobieren‘ in die digitale Welt zurückzuholen.

Hybride Workshops im Home-Office

Entstanden ist auf diese Weise das Konzept hybrider Workshops nach dem Motto ‚Live-Workshop im Homeoffice – geht nicht? Geht doch!‘. Wer ein neues System oder eine Software für seine laufende Produktion sucht, braucht schließlich die Möglichkeit, sich vorab intensiv mit den Produkten und Leistungen auseinander zu setzten.

Am 14. Oktober 2021 haben Interessenten nun die Chance, das Konzept zu testen. Versprochen werden Praxisnähe und echte Automatisierungstechnik zum Anfassen und Ausprobieren. Dafür erhalten die Teilnehmer die Hard- oder Software der einzelnen Workshop-Ausrichter entweder direkt in das Büro oder das Home-Office gesandt. Während des Workshops stehen den Teilnehmern erfahrene Experten in Studioqualität zur Seite. Selbst an das leibliche Wohl haben die Veranstalter gedacht.

Fünf spannende Workshop-Themen stehen zur Auswahl:

  • Zentrales Geräte- und Container-Management mit Industrial Raspberry Pi und netField.io
    Hilscher Gesellschaft für Systemautomation mbH, Hattersheim
    14.10.2021 l 11:00 – 16:00 Uhr
    In dem Hands-On Workshop lernen die Teilnehmer, wie einfach es sein kann, ihre eigenen Docker-Applikationen innerhalb weniger Minuten auf eine Vielzahl von industrietauglichen Edge Gateways auszurollen, Fernwartungsaufgaben von zentraler Stelle durchzuführen und dabei immer den ‚Gesundheitszustand‘ ihrer im Feld befindlichen Geräte im Auge zu behalten.
    In der Teilnahme am Live-Webinar inklusive: Zugang zu der Remote Trainings Plattform, Seminarunterlagen und Lunch-Paket.
  • Nackte Kennzahlen in nur 3 Stunden!
    14.10.2021 l 11:00 – 16:00 Uhr
    Symestic GmbH (Symestic Cloud MES), Dossenheim
    Hier erfahren die Teilnehmer, wie ihnen durch den Einsatz modernster Technologie der Einstieg in die Digitalisierung innerhalb weniger Stunden in Eigenregie gelingt – und das ohne IT Experten und ermüdende Arbeitskreise.
    Inklusive: 3-monatige Symestic-Cloud-MES-Evaluierungs-Lizenz + 1 x Anlagen-/Maschinen-Anbindung über wahlweise Smart IoT Box (DIs) oder Smart Edge Gateway (OPC-UA Client), Seminarunterlagen und Lunch-Paket.
  • Die vollumfänglich in SAP integrierte MES-Lösung
    Orbis AG (Orbis MES), Saarbrücken
    14.10.2021 l 11:05 – 12:20 Uhr
    Im Workshop liegt der Fokus auf Praxisbezug durch Live-Demos und Interaktivität sowie die Einbeziehung der Teilnehmer. Orbis gibt außerdem einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen.
    Inklusive: Orbis MES einwöchige Testlizenz, Seminarunterlagen und Lunch-Paket.
  • Industrie 4.0 genauso einfach wie HMI-Design
    IniNet Solutions GmbH, Muttenz/Schweiz
    14.10.2021 l 13:10 – 14:25 Uhr
    Werden im Zusammenspiel von Produktionsebene und IT Schnittstellen automatisiert, lassen sich Digitalisierung, Industrie 4.0 und IIoT viel einfacher umsetzen. Erläutert wird das Grundkonzept der I4.0 Integration Suite und aufgezeigt, wie man Variablen aus einer SPS direkt mit verschiedenen Funktionsbausteinen für SQL, MQTT, PDF u.v.m. verbinden kann.
    In der Teilnahme am Live-Webinar inklusive: PiXtend V2 -S- ePLC Pro, PC HMI Editor Economy Edition (WIN10, kostenfrei) sowie I4.0 Integration Suite (Raspian) 1-stündige Lizenz und Lunch-Paket.
  • Agile Integration im Zeitraffer – wie Sie Ihre Digitalisierungsvorhaben jetzt starten und erfolgreich umsetzen
    Geschäftsbereich Transconnect der SQL Projekt AG, Dresden
    14.10.2021 l 14:40 – 16:10 Uhr
    Im Workshop werden mit den Teilnehmern im Zeitraffer die einzelnen Stationen der Methodik anhand eines konkreten Use Cases bis zur Umsetzung mit Transconnect durchlaufen. Die Teilnehmer lernen, wie sie systematisch solche Aufgabenstellungen angehen und kontinuierlich Mehrwerte schaffen!
    Inklusive: Transconnect, Digitales Whiteboard, Seminarunterlagen und Lunch-Paket.

Da die Zahl der Teilnehmer an den fünf Live-Webinaren limitiert ist, bitten die Veranstalter um eine Vorabanmeldung. (co)

Weitere Details zu den einzelnen Workshops sowie dem Ablauf:
hier.pro/g0pH6

Kontakt:
Strobl GmbH
Eisenbahnstraße 18
74360 Ilsfeld-Auenstein
Tel. +49 7062/676020
info@stroblgmbh.de
www.stroblgmbh.de




Hier finden Sie mehr über:
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de