Startseite » Smart Factory »

Die Bosch Rexroth Drive & Control Academy zum Thema Industrie 4.0

Industrie 4.0
Das Bosch Rexroth-Trainingsprogramm Industrie 4.0

Industrie 4.0
Training 4.0 – das Trainingsprogramm 2018 von Bosch Rexroth zeichnet sich durch innovative Seminare, einen starken Praxisbezug, technische Kompetenz und moderne Unterrichtsformen aus Bild: Bosch Rexroth
Anzeige

Bosch Rexroth ist selbst Anwender in den eigenen Werken beim Thema Industrie 4.0. Dieses Wissen und ihre langjährige Erfahrung im Bereich Antriebe, Steuerungen sowie Hydraulik und Linear- und Montagetechnik gibt die Bosch Rexroth Drive & Control Academy an Techniker, Ingenieure, Lehrer und Ausbilder weiter. Denn eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung ist die Basis, um neue Technologien und Systeme erfolgreich einzusetzen. Das ab sofort verfügbare Trainingsprogramm 2018 der Drive & Control Academy bietet wieder ein breites Spektrum an bewährten Grundlagenschulungen und Produkttrainings. Ausgebaut wurden unter anderem die Angebote zu Industrie 4.0 sowie Connectivity und Seminarreihen zu Energieeffizienz in Industriebetrieben.

Industrie 4.0, die Vernetzung von Maschinen mit Informationstechnologien und dem Internet, steigert die Produktivität und Flexibilität in der Fertigung. Zugleich aber verändert dieser Megatrend die Spielregeln für die Industrie in einem sehr großen Ausmaß. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, die Mitarbeiter auf den Umstieg in diese neue Welt vorzubereiten. Trainings von Bosch Rexroth helfen, die Teilnehmer mit technologieübergreifendem Wissen fit für veränderte Kompetenzanforderungen zu machen. So hat die Drive & Control Academy beispielsweise das Seminar „Umrüstung der Produktion von Industrie 3.0 auf Industrie 4.0“ neu ins Programm aufgenommen. Nach einer fundierten Einführung in das Thema erfahren die Teilnehmer, wie sich eine industrielle Anlage schrittweise entsprechend aufrüsten lässt. Alle praktischen Teile werden am mechatronischen Trainingssystem mMS4.0 von Rexroth sehr realitätsnah aufgezeigt. Darüber hinaus hat die Drive & Control Academy ihr Trainingsangebot im Bereich Energieeffizienz ausgebaut. Im „4EE-Onlinetraining Energieeffizienz Maschinen, Anlagen, Einrichtungen (MAE) und Infrastruktur (FCM)“ steht grundlegendes Know-how für Produktionseinrichtungen und Infrastruktur im Vordergrund. Die Teilnehmer lernen an Beispielen realer Maschinen, Vermessungen und Umbauten, welche Anlagen besonders energieintensiv sind und welche Einspar-Möglichkeiten es gibt. jke

www.boschrexroth.com


Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Die Abstimmung für die nominierten Produkte läuft. Hier können Sie sich die Produkte ansehen und abstimmen!

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de