Startseite »

Smart Factory und Industrie 4.0 in der praktischen Anwendung

Smart Factory
Smart Factory

Die smarte Fabrik (Smart Factory) ist die Umsetzung der Industrie 4.0 in der Praxis. Ziel ist, qualitativ bessere und kundenindividuellere Produkte ökonomisch sinnvoll zu produzieren – nicht ohne die Energie- und Ressourceneffizienz im Blick zu behalten. Bild: Ryzhi/Fotolia.com

Meldungen zur Smart Factory

Webinar-Tipp zu Mehrwerten per IIoT: Aufzeichnung verfügbar!

Anzeige

Weitere Meldungen zur Smart Factory

Industrial Internet of Things (IIoT)

5G und Edge Computing als Basis des IIoT

IIoT-Geräte generieren wichtige, teils sensible Informationen, die nach einer schnellen Analyse und sofortigen Entscheidung auf Basis der erfassten Daten verlangen...

mehr lesen
Gesamtlösung zur Datenerfassung aus dem Baukasten

Phoenix Contact bietet Lösung für IIoT

Das Internet of Things – kurz IoT – bildet die Voraussetzung, um durch Nutzung von Produktionsdaten einen Mehrwert in der Fertigung zu generieren. Die...

Industrie 4.0 im globalen Kontext – ein Überblick

Serie Industrie 4.0 im globalen Kontext – Teil 2: Frankreich

Digitale Zukunft á la Française

Welche Bedeutung hat das Thema Industrie 4.0 im globalen Kontext? Im zweiten Teil der Serie „Industrie 4.0 global“ der elektro AUTOMATION steht Frankreich im...

mehr lesen
Anzeige

Roundtable Industrie 4.0



An der Diskussion nahmen teil:

  • Dr. Roman Dumitrescu, Direktor Fraunhofer IEM(Fraunhofer-Einrichtung für Entwurfstechnik Mechatronik)
  • Armin Glaser, Leiter Produktmanagement, Pilz GmbH & Co. KG
  • Johannes Kalhoff, Leiter Technology Management im Bereich Corporate Technology, Phoenix Contact GmbH & Co KG
  • Thomas Lantermann, Senior Business Development Manager der Factory Automation Business Group, Mitsubishi Electric Europe BV
  • Bernhard Müller, Geschäftsleitung, Sick AG

Moderation:

  • Nora Nuissl, Redaktion Industrieanzeiger
  • Andreas Gees und Michael Corban, Redaktion elektro AUTOMATION

Video-Übersicht:


Einen ausführlichen Artikel zum 2. Roundtable Industrie 4. 0 gibt es hier.

Weitere Meldungen zu Smart Factory und Industrie 4.0

Digitaler Zwilling

Dunkermotoren ist Mitglied der IDTA

Seit dem 01. Juni 2022 ist Dunkermotoren, eine Marke von Ametek Advanced Motion Solutions, offizielles Mitglied der Industrial Digital Twin Association, kurz IDTA. Für...

mehr lesen
Digitale Transformation

Digital Hub Industry in Bremen eröffnet

Das Bremer Digital Hub Industry (DHI), ist Anfang Juli 2022 feierlich eröffnet worden. Der Ideen- und Experimentierraum mit industriellem Schwerpunkt entstand...

Analysesoftware

Siemens übernimmt Senseye

Mit der Übernahme von Senseye erweitert Siemens sein Portfolio mit Lösungen für die vorausschauende Instandhaltung (Predictive Maintenance) und Asset Intelligence...

mehr lesen
Themennewsletter
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de