Machine Learning und Artificial Intelligence (AI)

Was ist und was kann Künstliche Intelligenz (KI)?

Big_data_and_artificial_intelligence_concept._Machine_learning_and_cyber_mind_domination_concept_in_form_of_women_face_outline_outline_with_circuit_board_and_binary_data_flow_on_blue_background.
Bild: ryzhi/Fotolia.com
Anzeige

Wer eine smarte Fabrik (Smart Factory) realisieren will, braucht flexibel anpassbare (agile) und damit ebenso smarte Maschinen. Einen der wichtigsten Schlüssel dazu liefert die Künstliche Intelligenz (KI). Bereits vor 50 Jahren hat der Computer- und Roboter-Pionier Marvin Minsky „Künstliche Intelligenz“ (KI) definiert als „die Wissenschaft, die Maschinen dazu bringt, Dinge zu tun, die – würden sie von Menschen vollbracht – Intelligenz erfordern würden“. Die damaligen Erwartungen der Forscher an KI-Systeme waren hoch, doch jahrzehntelang blieben die Erfolge dahinter zurück: Erste selbsttätig fahrende Autos in den 1980er-Jahren, der IBM-Rechner Deep Blue, der 1997 den Schachweltmeister besiegte, zweibeinige Roboter wie Hondas Asimo und kleinere lernfähige Programme, die die Steuerung von Walzwerken und Papierfabriken optimierten (sinngemäß die Vorläufer der Smart Factory) – das waren die wesentlichen Meilensteine bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts.

Doch nun ändert sich dies dramatisch. In den letzten Jahren hat es auf dem Feld der KI mehr Fortschritte gegeben als in den 50 Jahren zuvor. Smarte Maschinen können heute sprechen und zuhören, lesen und schreiben, laufen und greifen, Objekte erkennen und sicher mit ihnen umgehen, immense Datenmengen analysieren und, was das Wichtigste ist: Sie können im Betrieb hinzulernen – sich also laufend optimieren. Damit bilden sie die Basis einer Smart Factory und damit der Industrie 4.0. Mit unserer Themenseite ‚Smart Factory und KI‘ liefern wir Antworten zu Funktionsweise, Einsatzgebieten und Grenzen der KI und beleuchten die Entwicklungstrends:

hier.pro/AelZB

Anzeige

Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen

Video aktuell

Oliver Vogel, Team Leader Commercial Engineering bei Rockwell Automation GmbH erläutert das Besondere an Engineeringtools und welchen Vorteil Maschinenbauer davon haben

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award 2018
Die Besucher der SPS IPC Drives haben gewählt. And the winners are…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de