Startseite » Sensorik »

Vom RFID-Sensor bis zur Cloudanbindung mit dem Frauenhofer IPMS

Sensorsysteme
Vom RFID-Sensor bis zur Cloudanbindung mit dem Frauenhofer IPMS

RFID-Sensor
Bild: Fraunhofer
Anzeige

Mit seiner Kompetenz in der Entwicklung und Implementierung von drahtlosen und batterielosen RFID-Sensor-Systemen präsentiert sich das Fraunhofer IPMS. Neben dem Design von RFID-Sensor-ASICs für verschiedene Frequenzbereiche bietet das Forschungs- und Entwicklungsinstitut Dienstleistungen vom Proof of Concept über das Design von RFID-Komponenten bis zur Anbindung kompletter Sensorsysteme in hochautomatisierte Logistik- und Fertigungsumgebungen an. Laut Dr. Frank Deicke, Leiter des Entwicklungsteams am Institut, können die wartungsfreien Sensorknoten dank eines flexiblen Interface-Konzepts je nach Kundenanforderungen mit beliebigen analogen und digitalen Sensorknoten bestückt werden. Eine Middleware, der sogenannten RFID-OPC-UA-AutoID-Server (ROAD-Server) setzt die OPC-UA AutoID-Companion-Spezifikation entsprechend für RFID-Sensor-Komponenten um und ermöglicht damit eine herstellerunabhängige, standardkonforme Kommunikation für die industrielle Automatisierung. So lassen sich beliebige Lesegeräte, Identifikations- und Sensor-Transponder in den verschiedenen Frequenzbereichen (LF, HF, UHF und NFC) und von verschiedenen Herstellern einheitlich ansprechen, was laut des Entwicklungsleiters besonders in bestehenden RFID-Systemen von Vorteil ist. Abgerundet wird das Angebot mit individuellen Softwarelösungen, um die bei Langzeitmessungen anfallenden großen Datenmengen je nach Anforderung zu analysieren und auszuwerten. Dies beginnt bei intuitiv zu bedienenden Lösungen zur Messwerterfassung über die Entwicklung kundenspezifischer Anwendungen für mobile Betriebssysteme bis hin zur Integration von Datenerfassung und Steuerung in Industrieumgebungen sowie professionelle Cloud-Anwendungen. jke

www.ipms.fraunhofer.de

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de