Startseite » Sensorik »

Messende induktive IO-Link-Sensoren von Turck

Messende analoge Induktivsensoren
Turck ergänzt sein Portfolio um Sensoren mit IO-Link

Turck messende induktive io-link-sensoren
Bild: Turck
Anzeige

Messende induktive Sensoren mit IO-Link und Spannungsausgang komplettieren das Sensorportfolio von Turck GmbH in Mülheim. Die Flexibiliät der neuen Analogsensoren ermöglicht dem Anwender verschiedene Einsatzszenarien. Zum einen sind die Geräte mit einstellbarem Spannungsausgang über 0 bis 10 V bzw. 2 bis 10 V und einem frei parametrierbaren Schaltausgang als messende Sensoren einsetzbar, andererseits macht die Nutzung von IO-Link 1.1 COM 2 den Sensor zum Datenlieferanten für Industrie-4.0-Anwendungen, etwa zur vorausschauenden Wartung. Die Sensoren lösen den Messbereich mit 12 Bit auf und bieten dem Anwender zahlreiche Funktionen und Parametriermöglichkeiten. Neben dem frei einstellbaren Messbereich kann der Nutzer das Verhalten des Schaltbits in den Prozessdaten und des physikalischen Schaltausgangs im SIO-Modus verändern – möglich sind zum Beispiel Schaltfunktionen wie Schaltfenster oder einstellbare Hysterese. Als IO-Link-Produkt eingesetzt, stehen über 2 Byte Prozessdaten zusätzliche Diagnosemöglichkeiten zur Verfügung. So kann der für die Temperaturkompensation integrierte Temperaturindikator einen Alarm bei Abweichungen vom Sollwert ausgeben. Dank des frei beschreibbaren Application Specific Tags weiß der Nutzer sofort, welcher Sensor die Warnung ausgegeben hat. Befindet sich das Target außerhalb des Erfassungsbereichs, gibt der Sensor ebenfalls eine Warnung aus. Verfügbar sind zunächst die bündigen Gewinderohrgeräte M12, M18 und M30. Später folgen nichtbündige Gewinderohrgeräte sowie bündig und nichtbündig einbaubare Quadersensoren. ge

Kontakt:
Hans Turck GmbH & Co. KG
Witzlebenstraße 7
45472 Mülheim an der Ruhr
Tel.: + 49 208 49 52 – 0
E-Mail: more@turck.com
Website: www.turck.com

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Schlagzeilen
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 10
Ausgabe
10.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de