Startseite » Sensorik »

Smartgas Mikrosensorik arbeitet mit Gas Detection Australia zusammen

Gassensorik
Smartgas Mikrosensorik arbeitet mit Gas Detection Australia zusammen

Rob_Whittet_(r.),_GDA-Geschäftsfüher,_und_Volker_Huelsekopf,_Vertriebsleiter,_Smartgas_Mikrosensorik_GmbH
Rob Whittet (r.), Geschäftsfüher von Gas Detection Australia Pty Ltd (GDA), und Volker Huelsekopf, Vertriebsleiter der Smartgas Mikrosensorik GmbH Bild: Smartgas Mikrosensorik
Anzeige

Die Smartgas Mikrosensorik GmbH aus Heilbronn und die Gas Detection Australia Pty Ltd arbeiten seit dem 1. Juli 2021 zusammen. GDA ist in Toowoomba im australischen Bundesstaat Queensland ansässig und war lange ein Kunde von Smartgas – nun werden die Unternehmen ihre Geschäftsbeziehung weiter ausbauen und haben sich das Ziel gesteckt, verschiedene Segmente des australischen Marktes mit ihren innovativen Lösungen zur Gasmessung zu beliefern.

Als Rob Whittet 2019 die Geschäftsführung bei GDA übernahm, wurde das australische Unternehmen nicht nur neu strukturiert, sondern auch die Zusammenarbeit mit Smartgas intensiviert. „GDA verfügt über ein breites Produkt- und Anwendungswissen auf dem Gebiet der Gasdetektion in verschiedenen Branchen, so war der Wechsel vom Kunden zum Distributionsspartner der nächste logische Schritt“, berichtet Volker Huelsekopf, Vertriebsleiter bei Smartgas.

Noch viel Potenzial im australischen Markt

Zunächst werden die Unternehmen die Bereiche Kältemitteldetektion bzw. Leckerkennung in der Klimatechnik, Prozessmesstechnik, Lebensmittellager und Biogas gemeinsam bedienen. „Auf diesen Gebieten verfügt GDA über umfassende Erfahrungen und wir sehen hier noch viel Potenzial im australischen Markt“, so Whittet.

Smartgas-Sensoren messen SO2 im ppm-Bereich

Durch die Kooperation profitieren die australischen Anwender vor allem von einem schnelleren und besseren Service sowie der optimalen Unterstützung bei ihren Projekten. Auch sollen auf Basis deutscher Sensoren neue Produktdesigns angeboten werden, die den speziellen Anforderungen des australischen Marktes entsprechen.

Infrarot-Absorptions-Sensoren (NDIR) für die Gasmessung

Die Sensoren von Smartgas basieren auf der nichtdispersiven Infrarot-Absorption von Gasen (NDIR-Technologie). Sie erfüllen hohe Anforderungen an die Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit in der Prozesstechnik und Raumluftmessung. Zudem kommen sie ohne Verschleißteile oder chemische Reaktanten aus, was Betriebs- und Wartungskosten minimiert.

NDIR-Sensoren sind umweltfreundlich, langlebig und zuverlässig. Im Rahmen der internationalen Kooperation können die Unternehmen individuelle, auf die jeweiligen Anwendungen abgestimmte Lösungen zur Gasdetektion bieten – für mehr Produktivität, zur Verbesserung des Arbeitsumfelds und zum Schutz der Umwelt vor schädlichen Gasemissionen. (bec)

Kontakt:
Smartgas Mikrosensorik GmbH
Hünderstraße 1
74080 Heilbronn
Tel.: +49 7131 797553–0
E-Mail: mail@smartgas.eu
Website: www.smartgas.eu

Anzeige
Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 3
Ausgabe
3.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award
Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de