Startseite » Sensorik »

Per Drag & Drop in Profinet-Projekte

Turck: Block-I/O mit acht IO-Link-Mastern
Per Drag & Drop in Profinet-Projekte

Anzeige
Das TBEN-L-8IOL für Profinet, Ethernet/IP und Modbus TCP zeichnet sich durch die zusätzliche Versorgung von Aktoren, ein optimiertes Energiemanagement und die einfache IO-Link-Geräteintegration aus. Das Ethernet-Block-I/O-Modul bietet acht IO-Link-Master-Ports im robusten TBEN-L-Gehäuse. An vier der acht Ports unterstützt das Modul den Class-B-Standard. So können Aktoren wie IO-Link-Ventilinseln oder Robotergreifer, galvanisch isoliert, mit bis zu 2 A versorgt werden. Um Aktorengruppen im Betrieb auszuschalten, kann die Hilfsspannung nicht nur dauerhaft, sondern über die Prozessdaten auch zeitweise abgeschaltet werden. Durch den effizienten Einsatz der angeschlossenen IO-Link-Geräte optimieren Anwender ihr Energiemanagement. Wie alle anderen IO-Link-Master der TBEN-Reihe verfügt auch das TBEN-L-8IOL über die vereinfachte IO-Link-Geräteintegration SIDI (Simple IO-Link Device Integration). In Profinet-Engineerings können so IO-Link Devices per Drag&Drop in der Hardware-Konfiguration hinzugefügt und konfiguriert werden. Eine Programmierung ist nicht notwendig. Zusätzlich verfügen die TBEN-L-8IOL über eine FLC-Funktion. Als Field Logic Controller (FLC) können die Module einfache Steuerungsaufgaben selbst ausführen. Das erlaubt Anwendern, in kleinen Applikationen ohne zusätzliche SPS zu arbeiten. In größeren Anwendungen entlastet die FLC-Funktion das übergeordnete Steuerungssystem. Konfiguration und Programmierung erfolgen über das webbasierte Engineering-System Argee. ge

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 5
Ausgabe
5.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Sie wollen sich für die Teilnahme am Automation Award bewerben…

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de