Startseite » Sensorik »

Magnetischer Winkelsensor von ASM für enge Einbauräume

Encoder-Technologie
Magnetischer Winkelsensor von ASM für enge Einbauräume

Magnetischer-Winkelsensor-ASM
Der magnetische Winkelsensor misst nur 10,6 mm im Durchmesser und hat eine Länge von 53 mm Bild: ASM
Anzeige

(jg) Enge Einbauräume in industriellen Anwendungen erfordern spezielle Sensordesigns. Darüber hinaus müssen diese Sensoren oft rauen Umgebungsbedingungen mit Feuchte, Schmutz und intensiven Reinigungsprozessen Stand halten. Die ASM Automation Sensorik Messtechnik GmbH, Moosinning, präsentiert einen Sensor, der diese Anforderungen erfüllt: Posirot PRAS1 ist ein sehr kleiner magnetischer Winkelsensor in Stabbauform. Der Sensor misst nur 10,6 mm im Durchmesser und hat eine Länge von 53 mm. Durch seine schlanke Bauform eignet sich der Sensor für sehr enge Einbauräume und passt insbesondere in Türscharniere.

Winkelsensor misst die Drehpositionen von 0° bis 360° mit Hilfe eines Hall-Effekt-Sensorarrays

Der Sensor misst die Drehpositionen von 0° bis 360° mit Hilfe eines Hall-Effekt-Sensorarrays und einem externen Positionsmagneten. Die magnetische Encoder-Technologie ist komplett berührungslos und beinhaltet keinerlei bewegliche Teile. Die Sensoren sind dadurch besonders schock- und vibrationsfest. Das Sensorgehäuse ist aus Edelstahl. Die Schutzart ist IP67, optional IP67/IP69 mit entsprechendem Gegenstecker. Aufgrund seiner Robustheit eignet sich der Sensor auch für den Einsatz in Anwendungen mit schwierigen Umgebungsbedingungen wie Verpackungsmaschinen oder Abfüllanlagen. In der IP69-Ausführung eignet sich der Sensor insbesondere auch für Anwendungen mit intensiven Reinigungsprozessen in Pharma- und Lebensmittelproduktion.

Messbereich des Sensors beträgt 0-15° bis 0-360° in 15° Schritten

Der Messbereich des Sensors beträgt 0-15° bis 0-360° (in 15° Schritten). Er ist in den Ausgangsarten 0.5…10 V, 0.5…4.5 V oder 4…20 mA erhältlich. Die Auflösung des Winkelsensors beträgt 0,03% (60… 360°) und 0,1% (15… 45°). Er weist eine Linearität von +/-0,3% des Messbereichs auf. Alternativ ist der Sensor mit Inkremental- oder Digital-Ausgang (SSI) erhältlich.

Kontakt:

ASM Automation Sensorik Messtechnik GmbH
Am Bleichbach 18–24
85452 Moosinning
Tel. +49 8123 986–0
info@asm-sensor.com
www.asm-sensor.com

Anzeige
Festo: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Video

So war das mit den Messen vor dem Auftauchen des Coronavirus: Blicken Sie mit uns zurück auf die SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild elektro AUTOMATION 11
Ausgabe
11.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Automation Award

Automation Award
Die Abstimmung für die nominierten Produkte läuft. Hier können Sie sich die Produkte ansehen und abstimmen!

Videos

Hier finden Sie alle aktuellen Videos

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de